Mario Kart 8: Wissenschaftler errechnet den besten Charakter

von Sören Wetterau (Freitag, 11.10.2019 - 15:38 Uhr)

Wer einmal Mario Kart gespielt hat, der weiß, dass die Qual der Wahl manchmal gar nicht so einfach ist: Mario, Luigi oder doch lieber Toad als Fahrer? Oftmals entscheidet hier schlussendlich die subjektive Einschätzung, welcher Nintendo-Held einem am Liebsten ist. Nur wer davon ist denn auch objektiv der Beste? Diese Frage beantwortet der "Civis Analytics"-Wissenschaftler Henry Hinnefeld.

Schon zu Beginn seiner Analyse heißt es von Hinnefeld, dass es DIE beste Option per se nicht gibt. Mit Mario Kart 8 beziehungsweise Mario Kart 8 - Deluxe existieren so viele Kombinationen, die allesamt unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten. Es gibt jedoch ein paar Zusammenstellungen, die definitiv besser als der Rest sind.

Die wichtigsten Attribute in Mario Kart 8 sind Geschwindigkeit und Beschleunigung, die am besten effizient zueinander passen. Ein Charakter, der einfach nur besonders schnell ist, verfügt in der Regel wiederum über keine besondere Beschleunigung und wäre daher mit roten Panzern oder Bananenschalen einfach auszubremsen. Aus diesem Grund hat Hinnefeld erst einmal sämtliche Charaktere, alle Kart-Varianten und die Reifen unabhängig voneinander untersucht und deren Statistiken zusammengefasst.

Was danach folgt, ist eine ausführliche Analyse der einzelnen Statikstiken, eine Einteilung in verschiedene Klassen und die Erkenntnis, dass Geschwindigkeitsvorteile nahezu immer auf Kosten von Beschleunigung gehen. Mithilfe der aus dem 19. Jahrhundert stammenden Pareto-Effizienz hat Hinnefeld anschließend alle Charakter-, Kart- und Reifen-Werte zusammengewürfelt. Daraus entstanden ist die sogenannte Pareto-Effizienz-Linie, die in diesem Falle eine möglichst optimale Verteilung von Geschwindigkeit und Beschleunigung aufzeigt.

(Bildquelle: Henry Hinnefeld via Data Science Central)

Insgesamt, so heißt es von Hinnefeld, gibt es 294 verschiedene Kombinationen, aber lediglich 15 Stück sind tatsächlich optimal geeignet. Den Großteil davon nehmen Wario und Donkey Kong ein, die an und für sich zu den schweren Charakteren zählen und somit über eine hohe Geschwindigkeit verfügen. Mit einem entsprecheden Kart und passenden Reifen können sie jedoch auch eine ordentliche Beschleunigung aufbauen, wodurch sie der Konkurrenz enteilen.

Seid ihr Experten? Dann beweist es in unserem Experten-Quiz

Ob es am Ende des Tages den einen, wahren Charakter in Mario Kart benötigt, bleibt euch überlassen. Interessant ist die Analyse aber allemal und zeigt, wie teilweise komplex Nintendos Party-Spiele sein können.

News gehört zu diesen Spielen

Mario Kart 8
Neuer Trailer zum Spiel von Platinum Games

Babylon's Fall | Neuer Trailer zum Spiel von Platinum Games

Nach einer langen Zeit des Schweigens haben Square Enix und Platinum Games ein neues Video zu Babylon's Fall pr (...) mehr

Weitere News

* Werbung