Aliens - Colonial Marines: Modder repariert KI, indem er einen Schreibfehler beseitigt

von Sören Wetterau (14. Juli 2018)

Es klingt wie eine fast unglaubliche Geschichte: Der Ego-Shooter Aliens - Colonial Marines von Entwickler Gearbox ist 2013 deutlich unter die Räder gekommen. Neben einer in die Jahre gekommenen Technik und zahlreichen Fehlern, war vor allem die künstliche Intelligenz der Aliens sehr unterdurchschnittlich. Diese Problematik lässt sich jedoch laut einem Modder ganz einfach beheben, in dem ein einziger Schreibfehler ausgebessert wird.

Mit diesem Trailer haben Gearbox und Sega einst den Ego-Shooter beworben:

Schon 2016 haben wir über eine Modifikation des Nutzers Templar GFX berichtet, der nach und nach Aliens - Colonial Marines zu dem Spiel entwickeln wollte, welches es eigentlich hätte sein sollen. Dazu haben zahlreiche grafische Verbesserungen als auch spielerische Anpassungen und eine Überarbeitung der KI gezählt. Im Oktober 2017, so verrät nun ein Beitrag im Resetera-Forum, hat der Modder jamesdickinson963, der die "Templar GFX"-Mod übernommen hat, eine kuriose Entdeckung gemacht.

Innerhalb einer Konfigurationsdatei des Spiels befindet sich ein Schreibfehler. Statt "tether" steht dort "teather" und das sorgt in Aliens - Colonial Marines offenbar für einen Totalausfall der künstlichen Intelligenz. Wird der Schreibfehler ausgebessert, so heißt es von jamesdickinson963, reagieren die Aliens im Spiel intelligenter und nachvollziehbarer.

Die englischsprachigen Kollegen von PC Gamer können das zuweilen bestätigen. Der Schreibfehler existiert demnach tatsächlich. Wird dieser beseitigt, sollen sich die Aliens anschließend aggressiver verhalten und die Position des Spielers im Raum besser einordnen können.

Allerdings werden damit längst nicht alle Probleme behoben, die Aliens - Colonial Marines immer noch plagen. Mit der bereits angesprochenen Modifikation von jamesdickinson963 können jedoch auch diese zu Teilen ausgebessert werden.

Der Schreibfehler ist sicherlich nicht allein verantwortlich dafür, dass Aliens - Colonial Marines sichtbar gescheitert ist. Allerdings stellt sich dennoch die Frage, warum dieser Fehler nie mit einem Patch behoben wurde.

Tags: Singleplayer   Bug   Mod  

News gehört zu diesen Spielen

Aliens - Colonial Marines
Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Smash Bros. Ultimate: Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Charles Martinet ist ein amerikanischer Schauspieler, den die meisten von euch wohl als die Stimme von Super Mari (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Aliens - Colonial Marines

ToughEnemy54
50

Fast schon eine Beleidigung

von ToughEnemy54 (13)

pbrandt01
16

Alle Meinungen

* gesponsorter Link