Stardew Valley: Multiplayer-Update kommt im August

von Marvin Fuhrmann (21. Juli 2018)

Das Multiplayer-Update für Stardew Valley hat einen Termin. Bislang war dieses nur Teil der Beta auf Steam und Co. Doch nun gibt endlich ein Datum für diejenigen, die auf das finale Werk der Entwickler bei Chucklefish warten wollten. Die Wartezeit gestaltet sich nun nicht mehr allzu lang. Stardew Valley bekommt den offiziellen und fertigen Multiplayer-Modus bereits am 1. August 2018.

Das Multiplayer-Update im Video:

Damit werden zunächst aber nur Linux-, Mac- und PC-Version von Stardew Valley versorgt. Einen Termin für die Konsolen gibt es bislang noch nicht. Allerdings soll wohl die Switch-Version vor allen anderen Konsolen in den Genuss des Multiplayers kommen. Die Entwickler lassen sich auf alle Fälle Zeit, um das beste Erlebnis für die Spieler zu kreieren.

Das Update wird euch die Möglichkeit eröffnen, bis zu drei andere Spieler in eure Stardew Valley-Welt einzuladen. Sie benötigen jeweils eine eigene Hütte, die 100 Gold und zehn Steinbrocken kosten. Ein geringer Preis dafür, dass ihr euch eine Menge Hilfe auf die Farm holen könnt. In Sachen Schwierigkeitsgrad wird das Ganze aber angepasst, wenn ihr in die Tiefen und dort auf Monsterjagd geht.

News gehört zu diesen Spielen

Stardew Valley
Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Es ist die Woche, vor der sich gefühlt jeder Hersteller ein wenig fürchtet. Der Grund: Rockstar Games ver&oum (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link