Final Fantasy X: Fan baut gigantische Bahamut-Figur aus LEGO

von Franziska Schulz (Mittwoch, 25.07.2018 - 14:15 Uhr)

Marius Herrmann zog jüngst die Aufmerksamkeit von "Final Fantasy"-Fans mit seinem Flickr-Profil auf sich. Dort postet er Bilder von Legofiguren, die er gebaut hat. Seine neueste Figur, Bahamut aus Final Fantasy X, hat er mit mehr als zehntausend Teilen gebaut.

Beim nächsten großen 'Monster Hunter - World'-Update könnt ihr Jagd auf Behemoth aus Final Fantasy machen!

Bahamut ist einer der stärksten Beschwörungsgeister aus Final Fantasy X, der in Form eines Drachen auftritt und an mehreren Stellen im Spiel bekämpft werden kann.

Bahamut (from "Final Fantasy X")

(Quelle: Marius Herrmann)

Die Bahamut-Figur ist wirklich eindrucksvoll. Sie hat eine Flügelspannbreite von einem Meter. Der Lego-Experte David Pickett schaute sich die LEGO-Teile genauer an und erkannte, dass einige der genutzten Farbtöne schon lange nicht mehr produziert werden, zum Beispiel der Lilaton der Grillteile, der schon seit zehn Jahren nicht mehr hergestellt wird.

Bahamut (from "Final Fantasy X")

Herrmanns Arbeit ist auch sehr detailreich. Auf diesem Bild seht ihr zum Beispiel die Schuppen des Monsters, die mit Pentagon-förmigen, blauen und dunkellilanen Schild-Teilen gebaut wurden. Wie diese unverarbeitet aussehen, könnt ihr euch auf bricklink, einem Onlineshop für LEGO-Bauteile, angucken. Am Kopf wurden die Schuppen noch mit einer gelben Linie verziert. Bahamut (from "Final Fantasy X")

Herrmann baute die Figur zum 17. Geburtstag von Final Fantasy X. Es hat etwa sechs Monate gedauert, um sie fertigzustellen.

So eine riesige Figur zu bauen erfordert viel Geduld. Gibt es unter euch jemanden dessen Hobby LEGO-Figuren sind? Wie lange betreibt ihr das Hobby schon und wie habt ihr es angefangen?

14 Monster, die noch viel düsterer sind, als ihr dachtet

Obwohl sich das Pokémon-Franchise schon immer auch an Kinder gerichtet hat, gibt es doch ein paar Pok&eacu (...) mehr

Weitere News

* Werbung