Call of Duty - WW2: Ein blinder Gamer verrät, wie er fast die 10.000 Kills knackt

von Sascha Scheuß (01. August 2018)

Shooter gehören in der Gaming-Welt meist zu den kompetitivsten Spielen und verlangen vom Spieler nicht nur Konzentration ab, sondern auch ein gutes Aim. Doch wie spielt man einen Shooter, wenn man komplett blind ist?

Das ist der Trailer zum dritten DLC zu WW2:

Der User tj the blind gamer ist ein großer Fan der Call of Duty-Reihe und wurde schon im Alter von 8 Jahren in den Bann der Serie gezogen, die ihn bis heute nicht loslassen will. Doch TJ hat eine erhebliche Einschränkung, die ihn dennoch nicht davon abhält, weiter zu zocken: Er ist blind.

Schon im frühen Alter hatte er Probleme mit seiner Sehkraft und konnte schon sehr bald nur noch auf dem rechten Auge und dank einer speziellen Brille etwas sehen. Zu dieser Zeit fing er mit Call of Duty - World at War an und hatte sichtlich Spaß am Zombie-Modus, der sich laut eigener Aussage gut für Menschen eignet, die ebenfalls blind sind, da die Audioeffekte viele Informationen hergeben. Kurz darauf entdeckte er den Multiplayer von Modern Warfare 2 und spielte bis Black Ops 3, bis er dann vollständig erblindete.

Doch anstatt aufzuhören, wollte er weiterspielen und wurde vom Ehrgeiz gepackt, der erste blinde Spieler zu sein, der auf dem maximalen Prestige-Rang spielt. Doch wie kann ein blinder Mensch einen Shooter spielen? Die Kollegen von Kotaku haben bei TJ nachgefragt, der dafür eine einfache Erklärung hatte:

Als ich meine Sehkraft komplett verlor und wieder Call of Duty spielen wollte, war es extrem schwierig und ich musste mich so sehr auf mein Headset verlassen, wie noch nie zuvor.

Denn einzig durch die Soundeffekte im Spiel kann TJ erahnen, was sich auf dem Schlachtfeld gerade abspielt und wo feindliche Truppen unterwegs sind. Auch die neue Alexa-Funktion von Call of Duty - WW2 hilft ihm enorm beim Abrufen seiner Statistiken.

So weist seine Statistik in WW2 stolze 7.600 Kills vor, die TJ noch auf 10.000 erhöhen möchte. Wenn er grade nicht auf seinem Kanal streamt oder CoD zockt, spielt er Diablo 3, welches sich laut seiner Aussage sehr gut an Leute richtet, die ebenfalls blind sind.

Blind Call of Duty spielen – unmöglich für euch oder nach einiger Zeit ein Experiment wert? Schreibt uns eure Meinung zu dem Thema gerne in die Kommentare unterhalb dieser Meldung.

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty 5 - World at War
Erweiterungen günstiger kaufen im PlayStation Store

Die Sims 4: Erweiterungen günstiger kaufen im PlayStation Store

Im PlayStation Store findet ihr zurzeit Erweiterungen für Die Sims 4 zum günstigen Preis. Wer sich (...) mehr

Weitere News

* Werbung