Spyro Reignited Trilogy: Release verschoben - doch es gibt einen Trost

von Luis Kümmeler (17. August 2018)

Positive und negative Nachrichten ereilen heute "Jump and Run"-Enthusiasten: Ein neues Gameplay-Video zeigt das Spielgeschehen der Spyro Reignited Trilogy. Diese erscheint nun allerdings später, als ursprünglich angekündigt.

Jetzt ansehen: Frische Spielszenen aus der Spyro Reignited Trilogy zeigen Hurricos Realm.

Erst einige Monate ist es jetzt her, dass der Publisher Activision ein Remake der Spyro-Spiele für aktuelle Konsolen ankündigte. Die von Toys for Bob entwickelte Spyro Reignited Trilogy soll die Jump and Runs Spyro the Dragon, Spyro 2 - Ripto's Rage und Spyro 3 - Year of the Dragon in frischem Grafikgewand präsentieren. Wie das in Aktion aussehen soll, zeigen die Entwickler in einem neuen Gameplay-Trailer.

Wem das Gezeigte nun allerdings zusagt, der muss sich auf eine traurige Nachricht gefasst machen. Denn wie die Verantwortlichen ebenfalls angekündigt haben, verschiebt sich die Veröffentlichung von Spyro Reignited Trilogy vom 21. September auf den 13. November 2018 – einige Wochen länger werdet ihr euch also gedulden müssen. Das hat aber offenbar einen guten Grund, wie ein Studioleiter von Toys for Bob erklärt.

„Ich hatte wirklich gehofft, dass ihr früher Drachen retten und Rhynocs schmoren würdet, aber die Trilogie braucht mehr Liebe und Fürsorge“, so Paul Yan in einem Blogpost auf der englischsprachigen Entwicklerseite. „Wenn ihr im November die Drachenreiche, Avalar und die Vergessenen Welten erkundet, werdet ihr zustimmen, dass sich die zusätzliche Wartezeit gelohnt hat.“

Auch Activision hat in einer Stellungnahme angegeben, dass alle drei Spiele zusätzliche Politur benötigen, um den Erwartungen gerecht zu werden. Wenn es so weit ist, soll die Spyro Reignited Trilogy für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Tags: Remake   Singleplayer   Video  

News gehört zu diesen Spielen

Spyro Reignited Trilogy
Schuldigem drohen über 20 Jahre Haft

Swatting-Prozess: Schuldigem drohen über 20 Jahre Haft

Ein Swatting, das zum Tod eines Menschen führte, hat für den Auslöser drastische Konsequenzen. Der 25-j& (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link