Shenmue 3: Fans müssen sich etwas länger gedulden

von Sören Wetterau (22. August 2018)

Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass Shenmue 3 nicht mehr in diesem Jahr erscheint. Im Rahmen der gamescom 2018 hat Hersteller Deep Silver nun den neuen Veröffentlichungstermin innerhalb eines Videos verraten. Fans müssen sich demnach länger in Geduld üben.

Der gamescom Trailer zu Shenmue 3:

Wenn alles rund läuft, dann erscheint Shenmue 3 voraussichtlich am 27. August 2019 für PC und PlayStation 4. Die Entwickler möchten die zusätzliche Zeit für weitere Verbesserungen nutzen, um den dritten Teil zu etwas Besonderem zu machen.

In Shenmue 3 dreht sich erneut alles um Ryo Hazuki, dem Protagonisten der ersten beiden Teile. Hazuki befindet sich auf der Suche nach dem Mörder seines Vaters und ist dabei nicht ganz auf sich allein gestellt, wie unter anderem der neue Prophecy-Trailer verrät.

Wer die Shenmue-Reihe bislang verpasst hat, kann seit dieser Woche Shenmue 1 und Shenmue 2 als Remastered-Version nachholen. Das Paket steht für PC, Xbox One und PlayStation 4 zum Kauf bereit.

Shenmue 3 wurde erstmals 2015 auf der E3-Pressekonferenz von Sony angekündigt und anschließend über Kickstarter finanziert. Seitdem musste der dritte Serienteil schon einige Verschiebungen hinnehmen. Nun soll aber tatsächlich genug Zeit für die Fertigstellung vorhanden sein.

Tags: Singleplayer   Video   gamescom 2018  

News gehört zu diesen Spielen

Shenmue 3
Aktuell ist keine Mini-Konsole geplant

Nintendo 64: Aktuell ist keine Mini-Konsole geplant

Das NES und das SNES haben bereits eine Mini-Version erhalten, folgt nun also auch der N64? Gerüchte rund um eine (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link