Assassin's Creed: Nach Odyssey ist wohl erstmal Schluss

von Kevin Jonathan Mohr (Mittwoch, 22.08.2018 - 17:22 Uhr)

Assasssin's Creed - Origins brach den Kreislauf der jährlichen Veröffentlichung der AC-Spiele. Heraus kam ein Game, das seit Langem wieder überdurchschnittlich gut bei der Masse ankam. Als jedoch klar wurde, dass Assassin's Creed - Odyssey ein knappes Jahr nach Origins erscheinen wird, machten sich viele Fans sorgen. Jetzt versichert Ubisofts CEO Yves Guillemot, dass die Reihe nicht wieder in den alten Kreislauf der jährlichen Releases fallen wird. Nach Odyssey sollen die Assassinen erneut eine Pause bekommen.

Assassin's Creed - Odyssey - Eine Welt voller Gefahren:

In einem Interview auf der gamescom mit dem englischsprachigen Magazin Gamespot erzählt Guillemot, dass es 2019 kein richtiges, vollwertiges "Assassin's Creed"-Spiel geben soll. Stattdessen werden sie weiterhin Assassin's Creed - Odyssey unterstützen. Als Grund für das "frühe" Erscheinen von Odyssey nennt er die zu Origins parallel laufende Entwicklung. Odyssey soll nach dem Erscheinen regelmässig mit neuen Inhalten erweitert werden und somit Spieler mehrere Jahre beschäftigen.

"[The time] gave the team the possibility to really bring what they wanted to. The community has been responding very well to it and when I see what we are bringing with Odyssey I know that the community that got back in with Origins will be amazed."

"[Die längere Entwicklungszeit] gab dem Team die Möglichkeit, das zu machen, was sie wollten. Die Community reagierte sehr positiv, und wenn ich sehe, was wir mit Odyssey liefern, weiß ich, dass die Community, die mit Origins wieder gekommen ist, erstaunt sein wird."

Es ist allerdings immer noch möglich, dass ein Spin-Off erscheint, das zum Beispiel die "Assassin's Creed Chronicles"-Reihe fortführt. Bis dahin müsst ihr euch bis zum 05. Oktober gedulden, um Assassin's Creed - Odyssey in euren Händen zu halten.

Findet ihr die Entscheidung, nächstes Jahr kein vollwertiges Spiel zu veröffentlichen, klug? Oder wollt ihr lieber jedes Jahr ein neues Assassin's Creed? Schreibt uns eure Meinungen und Gedanken in die Kommentare!

Streamer droht mit Höllenqualen und wird gesperrt

Der Twitch-Streamer Dr Witnesser will Religion mit Videospielen verbinden. Nach einer fragwürdigen Pred (...) mehr

Weitere News