Streets of Rage 4: Neuer Teil der Kult-Serie angekündigt

von Tom Lubowski (Dienstag, 28.08.2018 - 09:16 Uhr)

Lizardcube und DotEmu kündigen einen offiziellen Nachfolger der Prügelspielreihe "Streets of Rage" an. Dies berichteten die Kollegen von IGN. Der Teil wäre damit bereits der vierte Ableger der Serie.

Einen genauen Releasetermin gibt es allerdings noch nicht. Fest steht bereits nur, dass Axel und Blaze als spielbare Charaktere wieder mit von der Partie sein werden. Außerdem dürft ihr euch neben den handgezeichneten Grafiken auch auf einen Einzel- und Coop-Modus, sowie auf neue Stages und eine neue Story freuen.

Ebenfalls ist noch nicht bekannt, für welche Plattformen Streets of Rage erscheinen wird. Allerdings kann man davon ausgehen, dass ihr auf ein Release für die aktuellen Heimkonsolen (Xbox One, PS4, Switch) hoffen könnt.

News gehört zu diesen Spielen
findet kontroverses Spiel so gut, dass er es teurer macht

Mit der neuen Konsolengeneration sollen auch die Preise der Spiele steigen. Der Chef des Publishers Take-Two (...) mehr

Weitere News