Smash Bros.: Nintendo veröffentlicht limitierten Switch-Controller

von Tom Lubowski (28. August 2018)

Passend zum anstehenden Release des neuen Ablegers der "Smash Bros."-Reihe, Super Smash Bros. Ultimate, veröffentlicht Nintendo einen limitierten Controller im "Smash Bros."-Design. Dies geht aus einer Meldung von Kotaku hervor.

Wie der aktuelle Smash Bros. Teil bei der E3 abgeschnitten hat erfahrt Ihr hier:

Farblich ist der Controller in schwarz-weiß gehalten, mit "Smash Bros."-Logo auf der Frontseite. Sowohl der Controller als auch das dazugehörige Spiel erscheinen voraussichtlich am 7. Dezember 2018 und sind sowohl seperat als auch im Bundle erhältlich. Über den Preis schweigt Nintendo noch. Es ist allerdings davon auszugehen, dass dieser in etwa so viel wie der reguläre Pro-Controller kosten wird - demnach um die 60 Euro.

Was haltet Ihr von dem Design des Smash Bros. Pro-Controllers? Gefällt Euch die Optik besser als die des klassischen Gamepads? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Fallout 76: Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Ab dem 23. Oktober dürfen "Xbox One"-Spieler einen Ausflug nach West Virginia wagen: Fallout 76 startet in der kom (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link