Fallout 76: Laut Bethesda keine Chance auf offene Beta

von Luis Kümmeler (Freitag, 31.08.2018 - 10:20 Uhr)

Auf Twitter hat der Bethesda-Vizepräsident Pete Hines klargemacht, dass es keine offene Beta-Phase für Fallout 76 geben wird. Wer das Spiel schon vor der offiziellen Veröffentlichung antesten will, muss somit ganz konkrete Teilnahmevoraussetzungen erfüllen.

Sehenswert: die Welt von Fallout 76 im Trailer

Voraussichtlich im November erscheint mit Fallout 76 die erste Online-Auskopplung der beliebten Rollenspielreihe, was viele Fragen aufwirft. Damit bei der Veröffentlichung auch alles gut funktioniert, will Entwickler und Publisher Bethesda sein Spiel im Oktober einem Beta-Test unterziehen. Längst nicht jeder wird allerdings vor Release loslegen dürfen.

Wird es möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein, Fallout 76 in einer offenen Beta anzutesten? „Nein, keine Chance“ – das hat der Marketing-Verantwortliche und Bethesda-Vizepräsident Pete Hines in knappen, aber deutlichen Worten auf Twitter klar gemacht.

Die Regeln sind somit klar und denkbar simpel: Bestellt Fallout 76 bei einem der teilnehmenden Händler vor und ihr gehört zu den Privilegierten, die das Survival-Abenteuer im Rahmen der B.E.T.A. (Break it Early Test Application) spielen dürfen.

Die Beta von Fallout 76 soll bereits das gesamte Spiel umfassen, wobei vorab gewonnene Fortschritte ins fertige Spiel mitgenommen werden dürfen. Dieses erscheint dann voraussichtlich am 14. November 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Wollt ihr dabei sein und tätigt eine Vorbestellung? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

News gehört zu diesen Spielen
Jetzt muss Fallout: New Vegas 2 kommen

Fallout: New Vegas 2 - Lange Zeit war es ein Traum, nach der Übernahme von Bethesda durch Microsoft steh (...) mehr

Weitere News