This Land is my Land: Die andere Seite des Wilden Westen

von Stefan Wirth (04. September 2018)

Red Dead Redemption 2 steht in den Startlöchern und lässt euch die Steppe Nordamerikas wieder als Revolverheld erkunden. Das kürzlich aufgetauchte Western-Spiel This Land is my Land wählt jedoch einen ganz anderen Ansatz.

Das Ende der Outlaws. Mehr über die Welt von Red Dead Redemption 2 erfahrt ihr im Video:

Wenn ihr an Videospiele mit "Wild West"-Szenario denkt, sind die wohl naheliegendsten Beispiele Red Dead Redemption und der für den Oktober angekündigte Nachfolger. In beiden Spielen seid ihr als Outlaw unterwegs, reitet durch die Prärie, besucht Saloons und schießt euch euren Weg durch so manche Gangster-Bande. Beide Spiele erzählen die Geschichte vom Aufstieg einer Nation, dem Goldrausch, der Zähmung des unzivilisierten Landes. Aber der Wilde Westen hat noch ganz andere Seiten.

In This Land is my Land spielt ihr keinen Cowboy, Outlaw oder Farmer. Ihr seid als Amerikanischer Ureinwohner unterwegs, dem sein Heimatland von den weißen Siedlern weggenommen wird. Auf der Webseite des Spiels wird This Land is my Land wie folgt beschrieben:

„An open world stealth action game with a living hostile environment which evolves over time independently from player actions“

Ein "Open World"-Spiel mit Schleich- und Action-Elementen in einer lebendigen, feindseligen Umgebung, die sich mit der Zeit unabhängig von den Aktionen des Spielers weiterentwickelt.

An der Entwicklung von This Land is my Land sind übrigens Game Labs beteiligt, die schon an Spielen wie Metro, Stalker und World of Tanks mitgearbeitet haben. Die Versprechungen von Entwicklerseite sind groß. Jeder Spieldurchgang soll sich anders anfühlen, da Städte, Camps und Patrouillen sich an ganz unterschiedlichen Orten entwickeln können. Auch die KI soll intelligent sein und auf Gefahren und die Umgebung reagieren.

Im Spiel wird es darum gehen, in der Welt, die ehemals eure Heimat war, zu überleben.

„You have to be prepared and actively fight against it if you want to take back your land. The maze is real and something dangerous and exciting will always surprise you on every step and behind every corner“

Ihr müsst vorbereitet sein und aktiv darum kämpfen, wenn ihr euer Land zurückerobern wollt. Hinter jeder Ecke, bei jedem Schritt wird euch etwas Gefährliches, Aufregendes überraschen.

Wann und auf welchen Plattformen This Land is my Land erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Was haltet ihr von der „Read Dead“-Alternative? Erwartet euch mit This Land is my Land die nächste große "Wild West"-Sensation oder wird es im direkten Vergleich dem kommenden Rockstar-Epos unterliegen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Tags: Open World   Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Red Dead Redemption
Coole Gaming-Deals bei Saturn und Media-Markt

Cyber Monday Woche: Coole Gaming-Deals bei Saturn und Media-Markt

Die Cyber Week hat heute begonnen, und es gibt schon allerorts richtig gute Schnäppchen zu ergattern. Wir haben f& (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Red Dead Redemption

Jolidoli
94
DerBobisch
96

Ein Western-Meisterwerk

von DerBobisch (12) 2

Derridak
95

Alle Meinungen

* gesponsorter Link