Final Fantasy 15 - Pocket Edition HD: Mobile-Version erscheint für PS4, Xbox One und Switch

von Sören Wetterau (Freitag, 07.09.2018 - 09:55 Uhr)

Der Universum von Final Fantasy 15 ist um ein weiteres Kapitel gewachsen: Nachdem das Rollenspiel erst für PlayStation 4 und Xbox One erschienen ist, folgte später eine abgespeckte Pocket-Edition für mobile Geräte. Nun kommt diese Version zurück auf die Konsolen, und zwar als Final Fantasy 15 - Pocket Edition HD.

Im Trailer erhaltet ihr einen ersten Einblick in das kleine Final Fantasy 15:

Die Final Fantasy 15 - Pocket Edition ist nicht nur eine einfache Portierung von Final Fantasy 15, sondern es handelt es sich um eine extra angepasste Version für Smartphone-Geräte und Tablets. Das macht sich vor allem im Darstellungsstil bemerkbar, der deutlich einfacher und cartoonhafter im Vergleich zum Original ausfällt. Zudem bietet die abgespeckte Version keine offene Welt, deutlich weniger Nebenaufgaben und ein gänzlich anderes Kampfsystem. Die komplette Haupthandlung von Final Fantasy 15 hat den Umzug aber problemlos überstanden.

Ebenjene Pocket Version findet nun den Weg zurück auf die großen Konsolen. Ab sofort ist laut Square Enix die Final Fantasy 15 - Pocket Edition HD für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die "Nintendo Switch"-Umsetzung soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Inhaltlich und spielerisch gibt es keine Abstriche oder Ergänzungen. Anders als auf Android- oder iOS-Geräten gibt es zudem keine Trial-Version, bei der ihr die erste Episode gratis ausprobieren könnt.

Final Fantasy 15 oder doch lieber die Pocket Edition? Die Wahl liegt schlussendlich bei euch. Wer keine Lust oder Zeit für ein ausuferndes Abenteuer hat, aber gerne einmal die Geschichte von Noctis erleben möchte, sollte einen Blick auf die kleine Pocket-Edition werfen.

Tags: Video  

Curved-Monitor mit 32 Zoll und 144 Hz jetzt günstig

Der heutige Tages-Deal ist für alle interessant, die auf besonders immersives Zocken Wert legen. Bei Case (...) mehr

Weitere News

* Werbung