FIFA 19: Demo für PC und Konsolen erscheint morgen

von Sören Wetterau (12. September 2018)

Wer FIFA 19 vor der geplanten Veröffentlichung Ende September einmal probespielen möchte, kommt ab Morgen in den Genuss einer Demo. EA veröffentlicht die Anspielversion für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Das Ende einer Trilogie: In FIFA 19 kommt es zum großen Finale von The Journey

Die Demo von FIFA 19 wird am 13. September, dem morgigen Donnerstag, im PlayStation Network, im Xbox Marketplace und auf Origin erscheinen. Insgesamt könnt ihr euch dann mit den folgenden 10 Teams austoben:

  • Real Madrid
  • Atlético Madrid
  • Juventus Turin
  • AS Rom
  • Manchester United
  • Manchester City
  • Tottenham Hotspur
  • Paris Saint Germain
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund

Als Spielmodi kommt zum einen der Anstoß-Modus zu Tragen, in denen die neu erworbene "Champions League"-Lizenz in den Mittelpunkt gerückt wird. Zum anderen dürft ihr ein Kapitel aus dem Karriere-Modus "The Journey: Champions" spielen, bei dem ihr vermutlich Alex Hunters Start bei Real Madrid miterlebt. In der Vollversion werden außerdem Kim Hunter und Danny Williams eine spielbare Rolle einnehmen.

Was euch sonst noch alles in EAs Fußballsimulation erwartet, verrät euch die Vorschau "FIFA 19: Was ist neu an EA Sports' Fußball-Simulation?".

Die finale Version von FIFA 19 erscheint derweil voraussichtlich am 28. September für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Cover-Star ist in diesem Jahr erneut Cristiano Ronaldo.

Tags: Singleplayer   Gratis  

News gehört zu diesen Spielen

FIFA 19
Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Spider-Man: Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Das aktuelle Update für Spider-Man bringt nicht nur einen "New Game Plus"-Modus und einen erhöhten Schwierigk (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link