Dark Souls - Remastered: Witziger Trailer zur Switch-Version

von Sören Wetterau (25. September 2018)

"Du bist gestorben!" - diesen Bildschirm konnten bislang nur PC-, "Xbox One"- und "PlayStation 4"-Spieler sehen. Bald dürfen aber auch "Nintendo Switch"-Besitzer mit der Neuauflage von Dark Souls loslegen. Passend dazu haben Nintendo und Bandai Namco ein unterhaltsames Video veröffentlicht:

Dark Souls - Remastered: Ruhe bewaren mit der Nintendo Switch

Es ist die wohl klassischste Souls-Erfahrung: Wer im Spiel ungeduldig wird, beißt potentiell öfter ins Gras. Abwarten und bedacht vorgehen ist vor allem für Neueinsteiger eine bewährte Methode, um sich nach und nach in die Welt der "From Software"-Spiele vorzuarbeiten.

Voraussichtlich ab dem 19. Oktober gilt das dann auch für die Nintendo Switch. Nachdem die Umsetzung noch im April um mehrere Monate verschoben wurde, steht die Veröffentlichung nun kurz bevor. Fortan könnt ihr euch also auch im Bett, im Zug oder Bus oder auf der Parkbank eures Vertrauens ärgern, wenn euch ein Boss doch mal wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

Auf den bisherigen Plattformen hat sich die Neuauflage von Dark Souls durchaus bewährt. Mehr dazu erfahrt ihr im Test "Dark Souls - Remastered: Nicht neu, aber besser".

Übrigens: Dark Souls - Remastered ist das erste Souls-Spiel überhaupt auf einer Nintendo-Konsole. Bislang waren die Spiele von From Software den anderen Plattformen vorenthalten.

Tags: Singleplayer   Video   Remake  

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Red Dead Redemption 2: Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Wie sich zeigt, werdet ihr nicht überall Erfolg haben, wenn ihr Red Dead Redemption 2 in kleinern Geschäften (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link