PlayStation: Diese Spiele könnt ihr bald nicht mehr online spielen

von Tom Lubowski (28. September 2018)

Spiele für die PlayStation 3 erscheinen schon seit Jahren nicht mehr. Nun neigt sich die Zeit der Online-Funktionen für einige Spiele für diese Konsole ebenfalls dem Ende zu. Diesen Monat werden die Server für gleich mehrere Spiele abgeschaltet.

So sieht der "Smash-Bros."-Klon von Sony aus:

Am 25. Oktober werden die Server für PlayStation All-Stars Battle Royale abgeschaltet. Dies geht aus einem Bericht von gamingbolt.com hervor. Das Spiel erschien 2012 als "Smash Bros."-Klon. Hier steigen allerdings nicht die Nintendo-Recken in die Arena, sondern Kratos, Nathan Drake, Jak und Co. Online-Partien werden dann zwar nicht mehr möglich sein, einen kleinen Silberstreif gibt es dennoch: Das Spiel verfügt auch über einen lokalen Multiplayer, so dass ihr das Spiel auch weiterhin mit euren Freunden zocken könnt.

Dabei handelt es sich jedoch nicht um das einzige Spiel, dessen Online-Dienst sich verabschiedet. Sowohl der Multiplayer für das "Twisted Metal"-Reboot der PS3, als auch Warhawk werden am selben Tag eingestellt. Besonders für letzteres ist dies ziemlich ärgerlich, da es sich hierbei um ein reines Online-Spiel handelt. Warhawk werdet ihr dann somit nicht mehr spielen können.

Die anderen beiden Spiele lassen sich jedoch selbstverständlich auch nach dem 25. Oktober weiterhin erwerben und spielen. Lediglich auf die Online-Funktionen müsst ihr ab diesem Tag verzichten. Das volle Singleplayer-Erlebnis steht euch aber nach wie vor offen!

Nintendo Switch für 199 Euro

Amazon-Kracher: Nintendo Switch für 199 Euro

Heute ist der dritte Advent, und bevor ihr in Weihnachtsknabbereien versinkt, solltet ihr einen Abstecher zu de (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Playstation All-Stars Battle Royale

exist2game
71

Zusammen lustig

von exist2game (10)

linkfan1701
99

Echt gutes Spiel

von linkfan1701 1

FinalFantasyBlade
75

Der Beste der Besten

von FinalFantasyBlade (15) 1

Alle Meinungen

* gesponsorter Link