Borderlands 2: Shooter erscheint Ende des Jahres für PlayStation VR

von Manuel Karner (Dienstag, 09.10.2018 - 15:37 Uhr)

Verzeichnet ihr zuhause einen Mangel an "Virtual Reality"-Spielen für eure PlayStation VR? Voraussichtlich am 14. Dezember 2018 sorgt Entwicklerstudio Gearbox Software mit Borderlands 2 VR für actionlastigen Nachschub.

Gönnt euch den Trailer zu Borderlands 2 VR:

Sehnt ihr euch nach einer Rückkehr zum Planeten Pandora? Noch vor dem Ende dieses Jahres dürfen sich Fans des Rollenspiel-Shooters auf eine VR-Version von Borderlands 2 freuen, die einige Änderungen mit sich bringt.

Zunächst einmal die schlechte Nachricht: Borderlands 2 VR ist ein reines "Single Player"-Abenteuer. Das bedeutet, dass ihr weder lokal, noch online mit tatkräftiger Unterstützung rechnen könnt.

Nichtsdestotrotz bietet die VR-Version auch einige interessante Neuerungen. So könnt ihr beispielweise die Zeit verlangsamen, um euren nächsten Angriff vorzubereiten. Diese Fähigkeit lässt sich nun auch im Skill-Tree der vier auswählbaren Klassen (Commando, Sirene, Gunzerker, Assassine) finden und kann durch die Vergabe von Skill-Punkten weiter verbessert werden. Des Weiteren dürft ihr die Welt natürlich auch wieder mit einem Fahrzeug erkunden. In der VR-Version steuert ihr euer Gefährt jedoch, anders als bei Borderlands 2, aus der "First Person"-Ansicht.

Was haltet ihr von Borderlands 2 VR? Werdet ihr euch zurück auf Pandora begeben oder verzichtet ihr auf den Titel aufgrund des fehlenden Koop-Modus? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

Tags: Video   VR  

News gehört zu diesen Spielen
Halloween-Event schickt euch jede Menge Horror auf den Hals

Zu Halloween ist CoD: Warzone nicht mehr sicher: An jeder Ecke warten Zombies und Killer auf euch.Nach einem er (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Borderlands 2
Scriible2
72

von gelöschter User

maarten
99

von maarten (2) 3

Alle Meinungen