Call of Duty - Black Ops 4: Das sagen die ersten Wertungen

von Tom Lubowski (12. Oktober 2018)

Die ersten Wertungen zu Call of Duty - Black Ops 4 wurden nun veröffentlicht. Doch wie gut hat der aktuelle Titel von Entwickler Treyarch abgeschnitten? Die ersten Wertungen zeichnen ein deutliches Bild.

Besonders der Blackout-Modus kommt bei Fans gut an:

Basierend auf zwölf Wertungen des Onlineportals metacritic.com hat Call of Duty - Black Ops 4 momentan einen Metascore von 87 Prozent. Alle bisherigen Bewertungen waren durchweg positiv. Besonders gelobt wurden dabei der "Battle Royale"-Modus "Blackout". So sagt das Magazin Game Informer etwa, dass es sich bei dem Modus um die beste "Battle Royale"-Erfahrung bisher handele. Auch die drei zum Launch verfügbaren "Zombieabenteuer" des Spiels werden lobend erwähnt.

Freilich handelt es sich dabei lediglich um die ersten Wertungen, ob die Euphorie anhält, bleibt daher abzuwarten. Call of Duty - Black Ops 4 ist seit heute, dem 12. Oktober 2018, für PC, PS4 und Xbox One offiziell erhältlich.

Was haltet ihr von dem aktuellen "Call of Duty"-Ableger? Habt ihr das Spiel bereits gezockt? Und welches Feature hat es euch besonders angetan? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Tags: Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Black Ops 4
Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Red Dead Redemption 2: Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Wie sich zeigt, werdet ihr nicht überall Erfolg haben, wenn ihr Red Dead Redemption 2 in kleinern Geschäften (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link