Pokémon Go: Neue Taschenmonster der vierten Generation kommen

von Tom Lubowski (15. Oktober 2018)

Vergangene Woche hat Niantic bekanntgeben, dass neue Pokémon der vierten Generation bald in Pokémon Go verfügbar sein sollen. Zu diesem Zweck hat der Entwickler auf Twitter kräftig die Werbetrommel mit dem Wasserpokémon Plinfa gerührt, welches bald fangbar sein soll. Jetzt gesellt sich noch ein weiteres Pokémon der vierten Generation hinzu.

Pokémon Go: Neue Monster aus der vierten Generation

Niantic hat via Twitter mitgeteilt, dass ein weiteres Monster der vierten Generation bald Pokémon Go hinzugefügt werden soll. Zwar nennt der Konzern keinen konkreten Namen, doch aus dem Bild im Post kann man schließen, dass es sich um das Feuerpokémon Panflam handelt:

"Wenn wir etwas über Pokémon erfahren, die ursprünglich in der Sinnoh-Region entdeckt wurden, sind wir neugierig auf ein Pokémon mit einem feurigen Hinterteil. 🔥 Was auch immer dieses Feuer-Pokémon sein mag, wir freuen uns sehr darauf, es bald zu unserem Pokédex hinzufügen zu können!"

Aauch wenn Niantic darüber schweigt, wann die Pokémon der vierten Generation ihren Weg in das Spiel finden werden, so ist es dennoch möglich, dass dies bereits im Oktober geschehen könnte, wie das Onlineportal Gamerant spekuliert. Der Grund für die Annahme: Die ersten Pokémon der dritten Generation wurde ebenfalls im Oktober des vergangenen Jahres in Pokémon Go eingeführt. Dabei handelte es sich damals um eine Reihe von Geisterpokémon, die zum Anlass eines Halloween-Events implementiert wurden.

Warum Niantic jedoch nun zur selben Jahreszeit ausgerechnet mit den Starterpokémon der vierten Generation aufwartet, von denen keines einen Geisttypen besitzt, bleibt eine offene Frage.

Was haltet ihr von diesen Neuigkeiten? Seid ihr noch komplett im "Pokémon Go"-Fieber oder habt ihr das Spiel schon längst aufgegeben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Tags: Free 2 play  

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Neue Erweiterung Shadowbringers angekündigt

Final Fantasy 14: Neue Erweiterung Shadowbringers angekündigt

Im Rahmen eines Fan Festivals in Las Vegas hat Square Enix die dritte Erweiterung von Final Fantasy 14 - A Realm Reborn (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link