GTA 5: Häuser von zwei Cheatern werden durchsucht

von Tom Lubowski (19. Oktober 2018)

Rockstar Games und Take Two sehen Cheater im Onlinemodus von Grand Theft Auto 5 äußerst ungern. Nun sind den beiden Unternehmen die Schöpfer eines besonders beliebten Cheats ins Netz gegangen.

Noch immer wird GTA Online mit regelmäßigen Updates versorgt - diese Neuerungen bringt das "After Hours"-Update mit sich:

Der Federal Court of Australia erließ bereits im September einen Durchsuchungsbefehl für zwei Wohnungen in Melbourne. Dies berichteten die Kollegen von IGN. Ursache war die naheliegende Vermutung, dass von diesen Wohnungen aus die bekannten "Infamous"-Cheats für GTA Online verteilt wurden. Die mutmaßlichen Täter wurden bereits daran gehindert, die Cheats weiter zu entwickeln, zu verkaufen oder in sonstiger Weise zu verteilen. Andernfalls ist mit Gefängnisstrafen für die Beteiligten zu rechnen.

Mit dem Cheat stehen euch alle Möglichkeiten in GTA Online offen: Ihr könnt euch teleportieren oder einen "Supersprung" durchführen, Geld und Reputationspunkte generieren, Objekte kopieren oder unendlich Waffen, Munition und Fahrzeuge erstellen, wie in diesem YouTube-Video zu sehen ist.

Zuvor wurde auch der nähere Umkreis der Täter ins Visier genommen und unter anderem deren Vermögen eingefroren. Dies ist mittlerweile wieder aufgehoben worden, da man sich auf das eigentlich Ziel - die Verantworlichen des Cheats - konzentrieren wolle. Eine Gerichtsverhandlung steht bereits diesen Monat an, allerdings haben die Beteiligten bisher noch keine formelle Verteidigung eingereicht.

Was haltet ihr davon, dass Rockstar und Take Two so hart gegen Cheater vorgehen? Zockt ihr überhaupt noch GTA Online? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Fortnite: Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Unter dem Nicknamen "Momma_MAK" baut eine Mutter und Lehrerin mit dem Namen Melissa in Fortnite eine gigantische In (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 5

D_Draconia
99

Alle Meinungen

* gesponsorter Link