Red Dead Redemption 2: Xbox-Chef ruft dazu auf, das Spiel zu erleben - auch PC-Spieler

von Luis Kümmeler (Freitag, 02.11.2018 - 10:01 Uhr)

Seit einer Woche ist Red Dead Redemption 2 jetzt offiziell erhältlich. Nicht nur hat das lang herbeigesehnte Western-Sequel die Kritiker begeistert und sogleich diverse Verkaufsrekorde aufgestellt, auch die Industrie ist ganz aus dem Häuschen, wie die englischsprachige Webseite Gamespot berichtet.

Sehenswert: der Trailer zu Red Dead Redemption 2

Schon bei Veröffentlichung wurde klar: Red Dead Redemption 2 spielt sich am besten auf der Xbox One X, wo das Spiel in nativer 4K-Auflösung und größtenteils stabiler Bildrate von 30 FPS läuft. Dem ist sich auch der Xbox-Chef Phil Spencer bewusst – doch nachdem der auf Twitter voller Stolz einen Beitrag teilte, der die Überlegenheit der jüngsten Konsoleniteration darlegt, stellte er klar, worum es ihm eigentlich geht:

„Natürlich bin ich ein wenig voreingenommen ... aber am wichtigsten ist einfach, dass ist Red Dead Redemption 2 spielt. Spielt es auf einer [PS4] Pro, spielt es auf einer [Xbox One] S, spielt es auf dem PC. [...] Natürlich bin ich froh, wie es auf der [Xbox One] X läuft, aber die Qualität des Spiels ist hier die wahre Errungenschaft.“

„Auf dem PC“? Bislang ist Red Dead Redemption 2 bekanntlich nur auf den Konsolen Xbox One und PlayStation 4 verfügbar, eine PC-Version wurde noch nicht angekündigt. Die ist nach Grand Theft Auto 5 zwar recht wahrscheinlich, gerade angesichts der noch immer nicht erfolgten PC-Veröffentlichung des ersten Red Dead Redemption allerdings nicht garantiert. Weiß Phil Spencer hier mehr als wir?

Auf welcher Plattform spielt ihr Red Dead Redemption 2? Seid ihr zufrieden mit der Performance des Western-Epos' auf eurer Plattform? Teilt eure Meinung mit uns in den Kommentaren!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
Uhrzeit für Vorbestellungsstart endlich bekannt

Microsoft hat auf das Vorbestellungschaos bei Sonys "Next Gen"-Konsole reagiert und die genaue Uhrze (...) mehr

Weitere News