PlayerUnknown's Battlegrounds: Das Spiel kommt möglicherweise für die PS4

von Tom Lubowski (Dienstag, 06.11.2018 - 10:07 Uhr)

Kommt PlayersUnknown Battleground's auch bald für die PS4? Das Spiel ist nun inklusive dazugehöriger Grafik und Link zu der entsprechenden Datei auf den PSN-Servern gesichtet worden. Doch was bedeutet das konkret?

So sieht PUBG auf dem Konsolen-Konkurrenten Xbox One aus:

Ein PS4-Nutzer berichtet in einem Foren-Post auf der Seite PSNProfieles, dass er die "PUBG"-Grafik der Sony-Server inklusive der Titel-ID im Dashboard der Konsole angegeben habe. Mit Hilfe der Titel-ID lässt sich überpüfen, ob ein bestimmtes Spiel tatsächlich auf einem Server verfügbar ist. Diese wird in der Regel verwendet, um Updates der Firmware oder Spiele abzurufen. So habe er sowohl eine europäische und als auch eine nordamerikanische Version des Spiels auf den Servern entdeckt.

Was nun noch fehlt, wäre eine offizielle Ankündigung, die das vermeintlich geplante Release einer PS4-Version bestätigt. Für die Xbox One ist PUBG bereits seit einem Jahr verfügbar. Insofern könnte man also davon ausgehen, dass es sich hierbei lediglich um eine zeitbegrenzte Exklusivität händeln könnte. Vielleicht erwartet die PS4-Zocker unter euch tatsächlich bald PUBG auf der Konsole!

Was haltet ihr davon, dass PUBG möglicherweise auch bald für die PS4 erhältlich ist? Freut ihr euch darüber oder habt ihr genug von den unzähligen "Battle Royale"-Spielen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

News gehört zu diesen Spielen
Uhrzeit für Vorbestellungsstart endlich bekannt

Microsoft hat auf das Vorbestellungschaos bei Sonys "Next Gen"-Konsole reagiert und die genaue Uhrze (...) mehr

Weitere News