Fallout 76: Bethesda droht Sammelklage wegen Bugs

von Tom Lubowski (27. November 2018)

Bethesda haben mit ihrem neusten Projekt Fallout 76 wohl nicht nur mit schlechter Presse zu kämpfen. Offenbar droht dem Spieleentwickler nun eine Sammelklage wegen des technischen Zustands des Spiels.

Fallout 76 ist der erste reine Online-Ableger der postapokalyptischen Serie - Wir zeigen euch die wichtigsten Mechaniken des Spiels:

Die Anwaltskanzlei Migliaccio & Rathod LLP aus Washington D.C. kündigte am Montagmorgen via reddit an, die Situation um Fallout 76 untersuchen zu wollen. Konkret geht es darum, dass Bethesda ein technisch enorm fehlerhaftes Spiel veröffentlicht habe, Kunden der PC-Fassung, die es für unspielbar erachten, aber verweigere, den Kaufpreis zurückzuerstatten.

Die Kanzlei bat Kunden, die ein Exemplar des Spiels erworben haben, um Kontaktaufnahme. Noch am selben Abend verzeichnete der Post über 2.000 Kommentare, die meisten davon von entrüsteten Kunden, die ihrer Enttäuschung Ausdruck verliehen.

Zum Zustand des Spiels sagt die Kanzlei:

“Während kleinere Fehler und Störungen bei der Veröffentlichung neuer Spiele von den meisten erwartet werden, wurde Fallout 76 mit einem 56-GB-Patch veröffentlicht, der sich als Ausgangspunkt für die Probleme des Spiels erwiesen hat", so die Begründung.

Offenbar hat die Kanzlei durch ihre Sammelklage viel Zuspruch unter Videospielliebhabern erhalten. Laut eigenen Angaben sei die Website der Kanzlei durch den Ansturm auf Rechtsbeistand abgestürzt.

Wie wir immer wieder lesen, gibt es recht gespaltene Meinungen unter euch zu Fallout 76. Gibt es unter euch Spieler, die gern ihr Geld zurückerattet bekommen würden, weil sie Fallout 76 für unspielbar halten? Teilt eure Ansichten in den Kommentaren!

Tags: Open World   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 76
Datum für Sale und Award-Abstimmungen bekannt

Steam: Datum für Sale und Award-Abstimmungen bekannt

Der Starttermin des Winter-Sales auf Steam wurde kürzlich bekanntgegeben. Dieser fällt a (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link