Sonic-Film: Fans spotten über das Aussehen des Igels

von Tom Lubowski (Dienstag, 11.12.2018 - 11:54 Uhr)

Einige Sonic-Anhänger haben ein virtuelles Teaser-Plakat (siehe untenstehende Tweets) zur "Live Action"-Verfilmung von Sonic the Hedgehog zum Anlass genommen, sich kräftig über die Arbeiten an dem Projekt zu amüsieren. Offenbar passt einigen hartgesottenen Fans die Optik der Videospielikone nicht und sie verleihen ihrem Unmut nun auf Twitter Ausdruck.

Auf der letztjährigen gamescom durften wir das mittlerweile veröffentlichte Sonic Forces anzocken:

Einige Fans fragen sich spöttisch, warum Sonic in dem Film denn aussehe wie ein gerupfter Igel. Für den ausführenden Produzenten des Sonic-Films Tim Miller stellt sich diese Frage jedoch nicht, seiner Meinung nach war die Entscheidung unabdingbar, das Design von Sonic für ein reales Szenario anzupassen. "Es wäre komisch und es würde sich anfühlen, als würde er nackt herumlaufen, wenn er eine Art otterähnliches Ding wäre", sagte Miller gegenüber IGN. "Für uns stand immer fest, dass es Fell sein müsste und wir haben nie etwas anderes in Betracht gezogen. Es ist ein Teil dessen, was ihn in die reale Welt integriert und ihn zu einer echten Kreatur macht."

Zudem sprach Miller auch über die "kreativen Bewegungen" hinter Sonics neuen Schuhen und wie die neueste Umsetzung des Sonic-Stoffs der Schnelligkeit des Sega-Videospielhelden gerecht werden soll. Zwar legte Miller kaum weitere Details des Sonic-Designs offen, die Fans waren aber kreativ genug sich ihren Teil dazu selbst zu denken:

"Ich bin so gehyped wegen des "Sonic the Hedgehog"-Filmposters!"

Erscheinen soll der Film am 8. November 2019, wobei Sonic von Ben Schwartz gesprochen werden soll. Neben dem blauen Igel sollen auch Jim Carrey und James Marsden in dem Film zu sehen sein.

Was haltet ihr von einer Verfilmung von "Sonic the Hedgehog"? Glaubt ihr, dass der Film gut wird? Oder seid ihr absolute Gegner von Videospielverfilmungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Neues zu Assassin's Creed: Valhalla, Watch Dogs: Legion und mehr

Wikinger, futuristisches London und Shooter-Kracher: Ubisoft hat im Rahmen eines digitalen Events (...) mehr

Weitere News

* Werbung