Dragon Ball Heroes: Außergewöhnliches Spiel erscheint erstmals in Europa

von Manuel Karner (15. Januar 2019)

"Dragon Ball"-Fans erhalten schon bald Nachschub in Form eines Sammelkarten-Abenteuers. Das Videospiel hört auf den Namen Super Dragon Ball Heroes - World Mission und erscheint voraussichtlich bereits am 5. April 2019 für PC und Nintendo Switch.

"Super Dragon Ball Heroes - World Mission spielt in Hero Town, einer alternativen Realität, in der ein 'Dragon Ball'-Kartenspiel die beliebteste Form der Unterhaltung darstellt. SpielerInnen übernehmen die Rolle von Beat, dem Protagonisten von Super Dragon Ball Heroes - World Mission, und folgen ihm auf seinem Weg zum World Champion von Super Dragon Ball Heroes", verkündet Hersteller Bandai Namco im Rahmen einer Pressemitteilung.

Hierbei handelt es sich um ein virtuelles Kartenspiel, das mit 350 verschiedenen Charakteren aufwartet und über 1.000 sammelbare Karten beinhaltet. Versprochen werden Kämpfer aus allen "Dragon Ball"-Universen, die über teils völlig neue Transformationen verfügen sollen. Darunter auch eine neue Figur, die von Toyotaro, dem Manga-Illustrator von Dragon Ball Super, entworfen wurde.

Bei Super Dragon Ball Heroes - World Mission handelt es sich um das erste Spiel der Reihe, das in Europa erscheint. Doch was haltet ihr von dem virtuellen Kartenspiel? Schreibt uns eure Antwort gerne in die Kommentare!

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Letzte Inhalte zum Spiel

50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Metro - Exodus: 50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Im aktuellen Angebot der Woche von Sony könnt ihr den beliebten Endzeit-Shooter Metro – Exodus mit (...) mehr

Weitere News

* Werbung