One Piece Bounty Rush: Neues Spiel zum Anime angekündigt

von Spieletipps Team (Dienstag, 15.01.2019 - 12:03 Uhr)

Bandai Namco kündigte heute das Mobile-Game One Piece Bounty Rush an. Das Spiel soll noch in diesem Jahr kostenlos im App Store und auf Google Play bereitstehen.

One Piece Bounty Rush: Ruffy prügelt jetzt auch auf eurem Smartphone

In One Piece Bounty Rush sollt ihr als Spieler vierköpfige Teams bilden können, mit denen ihr gegen andere Nutzer aus aller Welt antretet. Bandai Namco verspricht, dass ihr dabei auf über 40 Charaktere aus der Anime-Serie zurückgreifen könnt. Dazu gehören neben den üblichen Verdächtigen, also Ruffy, Nami, Zorro und Co., auch Bösewichte wie Arlong, Buggy der Clown und die Yonko.

Laut Bandai Namco ist das Spiel vor allem auf gute Zusammenarbeit ausgelegt. Im Fokus stehen, wie es in der Serie üblich ist, die Kämpfe. Aber auch "Capture the Flag"-artige Spielvarianten soll es geben, in denen ihr Beeren und Beute sammeln müsst, um zu gewinnen. Ein genaues Release-Datum steht derweil noch aus.

Sicher eine freudige Meldung für Fans von One Piece, die gern auch auf mobilen Geräten unterwegs mit ihren Helden zocken möchten. Gehört ihr dazu? Teilt uns doch eure ersten Eindrücke zum Trailer und den bisherigen Infos mit. Wir freuen uns, eure Kommentare zu lesen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. One Piece Bounty Rush: Neues Spiel zum Anime angekündigt
Holt euch 3 x Fire Emblem: Three Hopes für Nintendo Switch

Seit Ende Juni geht die alterwürdige Rundenstrategie von Fire Emblem erneut neue Wege und ve (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website