Fortnite: Mutter des "Orange Shirt Kids" klagt gegen Epic Games

von Tom Lubowski (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:48 Uhr)

Und wieder handelt sich Epic Games eine Klage ein. Dieses Mal geht es um einen Tanzmove, welchen der Entwickler des "Battle Royale"-Giganten Fortnite unrechtmäßig ins Spiel integriert haben soll. Die Erfolgsaussichten der Klage sehen jedoch alles andere als rosig aus.

Im Dezember startete die mittlerweile siebte Season in Fortnite:

Im Rahmen des BoogieDown-Wettbewerbs von Epic Games reichte der unter dem Namen "Orange Shirt Kid" bekannte Spieler seinen eigens kreierten Tanzmove, den Random-Dance, ein. Nachdem der Tanz nicht den Sieg erringen konnte, fand sich eine Reihe von Fortnite-Spielern bereit, per Petition auf Change.org Epic Games dazu zu bewegen, besagte Animation dennoch ins Spiel zu implementieren. Wie aus einem Artikel von Variety.com hervorgeht, klagt nun allerdings die Mutter des Kindes gegen die Verwendung des Tanzes. Der Grund: Epic Games habe die kreative Leistung ihres Sohne zu Unrecht in Fortnite verwendet.

Die Sachlage spricht allerdings keineswegs für die Erfolgschancen der Klagenden. In der Begründung der Klage wurde der BoogieDown-Wettbewerb mit keiner Silbe erwähnt. In den Regeln zu besagtem Wettbewerb behielt sich Epic Games nämlich das Recht vor, alle für den Wettbewerb eingereichten Tänze zu verwenden. Darüber hinaus war der Tanz des "Orange Shirt Kids" Teil des kostenlosen Passes - er konnte also nur erspielt und nicht erkauft werden. Das alles lässt die Klage wenig erfolgreich erscheinen. Ob diese Punkte in der Begründung allerdings bewusst ausgelassen worden sind, ist derzeit nicht bekannt.

Was haltet ihr von dem aktuellen Rechtsstreit rund um Fortnite? Könnt ihr die vielen Klagen gegen Epic Games nachvollziehen? Oder stehen diese eurer Meinung nach nur auf unhaltbaren Begründungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Tags: Free 2 play  

News gehört zu diesen Spielen

Fortnite
Die Verpackung ist essbar

Football Manager 2020 | Die Verpackung ist essbar

Nein, das ist kein Witz: Football Manager 2020 kommt in einer Verpackung, die theoretisch essbar ist. Hinter (...) mehr

Weitere News

* Werbung