Far Cry - New Dawn: Das muss euer PC können

von Sören Wetterau (17. Januar 2019)

In einem Blogeintrag hat Ubisoft die Systemanforderungen für die PC-Version von Far Cry - New Dawn verraten. Auf den ersten Blick zeigt sich: Viel stärkere Hardware als Far Cry 5 wird keineswegs benötigt.

Far Cry - New Dawn: Lernt die Zwillingsschwestern kennen - Ankündigungs-Trailer

Eine große Überraschung ist das natürlich nicht, basiert Far Cry - New Dawn doch zu großen Teilen auf seinem direkten Vorgänger. Wer also bereits Far Cry 5 ohne Probleme auf seinem PC spielen konnte, wird auch beim Nachfolger vor keine großen Hürden gestellt.

Minimale Anforderungen (720p bei niedrigen Einstellungen):

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit), Empfohlen: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5 2400 @ 3.1 GHz oder AMD FX 6350 @ 3.9 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 670 (2GB) oder besser beziehungsweise AMD Radeon R9 270X (2GB) oder besser
  • Festplattenspeicher: 30 Gigabyte

Empfohlene Anforderungen (1080p bei hohen Einstellungen):

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit), Empfohlen: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz oder AMD Ryzen 5 1600 @ 3.2 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970 (4GB) beziehungsweise AMD Radeon R9 290X (4GB) oder besser
  • Festplattenspeicher: 30 Gigabyte

Anforderungen für 4K und 30 FPS:

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-6700 @ 3.4 GHz bzw. AMD Ryzen 5 1600X @ 3.6 GHz oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 16 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1070 (8GB) beziehungsweise AMD RX Vega 56 (8GB) oder besser
  • Festplattenspeicher: 30 Gigabyte

Anforderungen für 4K und 60 FPS:

  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-6700K @ 4.0 GHz bzw. AMD Ryzen 7 1700X @ 3.4 GHz oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 16 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1080 SLI (8GB) oder besser beziehungsweise AMD RX Vega 56 CFX (8GB) oder besser
  • Festplattenspeicher: 30 Gigabyte

Sollte euer Rechner diese Anforderungen erfüllen, könnt ihr ab dem 15. Februar 2019 mit Far Cry - New Dawn loslegen. Der Ego-Shooter erscheint außerdem für PlayStation 4 und Xbox One.

Far Cry - New Dawn spielt gut 20 Jahre nach dem Ende von Far Cry 5. Nach der Atomexplosion hat sich die Welt des US-Bundestaates Montana ganz schön gewandelt. Sowohl optisch als auch gesellschaftlich und ihr seid mittendrin.

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Open World  

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry - New Dawn
Lantern Festival Sale mit zahlreichen Angeboten gestartet

GOG: Lantern Festival Sale mit zahlreichen Angeboten gestartet

Auf GOG.com hat passend zum Laternenfest der Lantern Festival Sale begonnen. Was das bedeutet? Dutzende Angebote (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link