Resident Evil 2: So viel Spielzeit benötigt ein Durchgang

von Sören Wetterau (17. Januar 2019)

Die Neuauflage von Resident Evil 2 steht kurz vor der Tür. Während sich grafisch und spielerisch vieles bei der Neuauflage ändert, wird die Gesamtspielzeit in etwa auf dem Niveau des Originals liegen, wie Capcom-Director Kazunori Kadoi und Producer Yoshiaki Hirabayashi bei einem Interview in Dubai bestätigten, so wccftech.

Resident Evil 2: Testet 30 Minuten lang die Demo - verfügbar 11. - 31. Januar 2019

Demnach wird die Spielzeit bei etwa 10 Stunden pro Charakter liegen. Da es im Laufe der Handlung zwischen Claire Redfield und Leon S. Kennedy immer mal wieder Überschneidungen gibt, wird der zweite Durchgang im Schnitt etwas schneller zum Ende führen. Die Spielzeit soll aber somit nicht kürzer ausfallen als beim 21-Jahre alten Originalspiel.

Im Rahmen des Events wurden Kadoi und Hirabayashi außerdem zu einer möglichen Neuauflage von Resident Evil 3 - Nemesis befragt. Die beiden haben zu Worte gegeben, dass noch nichts entschieden sei, aber das Team darüber nachdenkt, sollte Resident Evil 2 ein voller Erfolg werden.

Ob das der Fall sein wird, bleibt natürlich noch abzuwarten, aber bislang sieht alles danach aus. Die kürzlich veröffentlichte "1 Shot"-Demo ist zumindest bei vielen Fans sehr gut angekommen.

Von grundauf neu entwickelt: Resident Evil 2 ist ein vollständiges Remake des einstigen PlayStation-Klassikers. Capcom hat sowohl die Grafik als auch die spielerischen Elemente in die Moderne geholt, ohne dabei den Ursprungskern außer Acht zu lassen.

Tags: Singleplayer   Remake   Horror  

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 2

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Negative Review eines Youtubers wird kurz nach dem Erscheinen von EA gelöscht

Anthem: Negative Review eines Youtubers wird kurz nach dem Erscheinen von EA gelöscht

Der Youtuber "Gggmanlives" hatte bislang eigentliche in gutes Verhältnis zu Electronic Arts. Er war bis vor ku (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link