Warframe: Lead Designer disst Anthem

von Manuel Karner (Montag, 21.01.2019 - 11:56 Uhr)

Anthem und Warframe haben gewisse Parallelen, die auch dem Lead Designer des letztgenanntem, kostenlosen "Science Fiction"-Shooters, Steve Sinclair, nicht entgangen sind. Im Rahmen eines Livestreams spielte er mit einem sarkastischen Seitenhieb auf die Ähnlichkeit zu Biowares Koop-Rollenspiel an.

Warframe ist inzwischen auch für Nintendo Switch erhältlich:

Anthem und Warframe haben zweifelsohne gewisse Gemeinsamkeiten. Beide Videospiele sind in der Zukunft angesiedelt, fokussieren sich auf ein kooperatives Zusammenspiel und locken vor allem "Science Fiction"-Fans mit technisch-futuristischen Umgebungen an. Außerdem schlüpfen die Spieler sowohl in Warframe als auch in Anthem in Kampfanzüge und steuern diese in der "Third Person"-Perspektive. Dabei erinnert gerade Anthems Interceptor-Javelin durch seine Wendigkeit an die Warframes des gleichnamigen Videospiels.

(Quelle: Youtube, Atomicpowerz)

In einem Livestream stellte der Lead Designer Steve Sinclair die Roadmap von Warframe vor, die vollgepackt ist mit Neuerungen, die euch noch diesem Jahr erwarten sollen. Dabei konnte er es sich nicht verkneifen, mit einem scherzhaft gemeinten Seitenhieb gegen Anthem auf die Parallelen anzuspielen. Wie ihr im obigen Video sehen könnt, möchte er die Warframes diesbezüglich kurzerhand in Javelins umbenennen - natürlich ein Scherz, der während des Streams für reichlich Gelächter sorgt.

Dass der Release von Athmen den Enwicklern von Warframe keine Sorgen bereitet, stellte Community Producer, Rebecca Ford, übrigens bereits in einem Interview mit PCGamesN aus dem Jahr 2017 klar: "Wenn ihr an Anthem Gefallen findet, werdet ihr von Warframe hören, und wenn ihr Warframe mögt, werdet ihr Anthem mögen. Solche Dinge tendieren dazu, sich gegenseitig auszuhelfen, auch wenn sie Konkurrenten sind. Nach meiner Erfahrung war das immer sehr positiv für die Community. Die Spieler tauchen in eine Welt ein, die sie lieben, ganz gleich ob es nun unsere oder eine andere ist. Sie sind glücklich, also ist das gut für mich".

Warframe wurde bereits am 25. März 2013 für PC und einige Zeit später auch für PS4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Anthem soll hingegen am 22. Februar 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Wie steht ihr zu der Aussage des Lead Designers? Seht ihr das ähnlich oder seid ihr anderer Meinung? Schreibt uns eure Meinung dazu gerne in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen
witzelt über Epilepsie-Episode, keiner lacht

The Pokémon Company macht Anspielungen auf Kosten der Zuschauer.The Pokémon Company postet (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Warframe
Philippologe
85

von Philippologe (2)

Alle Meinungen