Apex Legends

Apex Legends: Schon zehn Millionen Spieler, zwei Charaktere sind LGBTQ

von Tom Lubowski (Freitag, 08.02.2019 - 11:30 Uhr)

Erst vor wenigen Tagen ist der im Titanfall-Universum angesiedelte "Battle Royale"-Ableger Apex Legends gestartet und bereits jetzt sorgt der Genre-Neuling für eine Menge Aufsehen - nicht nur aufgrund seiner Beliebtheit.

Hier ist der Launch-Trailer zu Apex Legends:

Die Spielerzahl von Apex Legends stieg in der Zeit nach der Veröffentlichung rasant an. Innerhalb kürzester Zeit wurde die "Eine Million"-Marke geknackt, nach 24 Stunden verzeichnete das Spiel sogar bereits 2,5 Millionen Spieler. Mittlerweile umfasst die Community allerdings bereits zehn Millionen Nutzer, wie aus einem Tweet von Respawn-Chef Vince Zampella hervorgeht - ein Rekord!

Zum Vergleich: Overwatch hat für die gleiche Spieleranzahl etwa drei Wochen benötigt, Genrekonkurrent Playerunknown's Battlegrounds verzeichnete diese Zahl nach etwas weniger als sechs Monaten. Zwar handelt es sich bei diesen beiden Vertretern um kostenpflichtige Spiele, allerdings lässt sich an diesen Beispielen dennoch der Hype um Apex Legends erahnen (PC Gamer berichtete).

Darüber hinaus haben EA und Respawn verkündet, dass zwei Charaktere in Apex Legends Mitglieder der LGBTQ-Community sind. Zum einen der "Shielded Fortress" Makoa Gibraltar, der ein homosexueller Charakter sei, welcher in jungen Jahren mit seinem Freund das Motorrad seines Vaters gestohlen hat und dabei fast einer Schlammlawine zum Opfer gefallen wäre. Diese Informationen sind seinem Charakterprofil zu entnehmen.

Zum anderen ist es der "Technological Tracker" Bloodhound, ein Charakter, dessen Alter, Herkunft und Geschlecht unbekannt sind. In einem Interview mit Rock, Paper, Shotgun sagte der Community Manager von Respwan, Jay Frechette, dass "Technological Tracker" Bloodhound entweder "nicht binär, oder zumindest nicht spezifisch ist, was sein Geschlecht angeht".

Was haltet ihr von den News um Apex Legends? Glaubt ihr die Spielerzahl wird weiterhin so rasant wachsen? Und was ist eure Meinung zu den Hintergrundgeschichten der Charaktere? Lasst es uns in den Kommentaren wissen?

Tags: Free 2 play  

Nimmt euch die Konsole per Mikro auf?

Wird eure Live-Reaktion bei der PS5-Trophäenjagd aufgenommen? (Quelle: Getty Images, Omelchenko Andrii) (...) mehr

Weitere News