Axiom Verge: Probleme mit Epic-Launcher wegen fehlender Steam-Datei

von René Wiesenthal (08. Februar 2019)

Seitdem der Epic Games Store seinen Release feierte, verschenkt Epic Games regelmäßig Spiele an Nutzer des hauseigenen Launchers. Aktuell ist das das Indie-Spiel Axiom Verge. Das hatte allerdings Probleme beim Laufen über den Epic Launcher, die aus einem witzigen Versehen resultierten.

Axiom Verge: Das 1-Mann-Projekt im Trailer

Spieler, die sich den 2D-Plattformer Axiom Verge über den Epic Games Stores geladen haben, mussten an einem bestimmten Punkt im Spiel eine unangenehme Überraschung erleben: Das Spiel stürzte in einer Passage immer wieder ab. Twitter-User machten auf das Problem aufmerksam, worauf sich Scott LaGrasta, ein Spieleentwickler, die Sache einmal genauer anschaute und folgende Feststellung machte:

Das Spiel stürzt beim Betreten eines Bereiches zu 100 Prozent ab. Ich habe mir mal die Protokolldaten angeschaut. Es stellte sich heraus, dass eine Sound-Datei nicht geladen werden kann, die „steam“ heißt. Ich habe da so ein Gefühl, wie und warum das passiert ist, lol.

Wie PC Gamer berichtet, häuften sich Meldungen zu diesem Fehler und so meldete sich schließlich auch niemand Geringeres als Tom Happ auf Twitter zu Wort – der Mann, der Axiom Verge quasi im Alleingang entwickelt hat. Der bestätigte die Annahme von Scott LaGrasta und erklärt:

An diejenigen, denen die Steam.xnb-Datei fehlt: Geht in euer AV-Verzeichnis, klickt auf das Geräte-Icon, bestätigt und zieht euch das Update. Ich dachte mir, weil es Epic ist und so, sollte ich keine Valve-DLLs und dergleichen ins Spiel nehmen, also habe ich alle Dateien rausgeschmissen, die „steam“ Im Namen hatten … ups.

Tatsächlich fehlte also eine Audiodatei mit Namen „Steam“ (Im Deutschen „Dampf“), die das Geräusch von Dampf beinhaltet. In dem Bereich, in dem es immer wieder zum Absturz kam, dringt Dampf aus Rohren, die eigentlich das Geräusch verursachen sollten. Happ hatte "Steam.xnb" für den Epic Games Store versehentlich aus dem Sound-Verzeichnis entfernt, beim Versuch, keine Daten zu übernehmen, die irgendwie mit dem Steam-Launcher in Verbindung stehen. Durch ein aktuelles Update ist das Problem behoben.

Axiom Verge ist ein unter Kennern viel gelobtes klassisches Metroidvania, das euch noch bis einschließlich 21. Februar zum kostenlosen Download im Epic Games Store zur Verfügung steht.

Auch, wenn es sicherlich erst einmal etwas ärgerlich für Spieler von Axiom Verge war, die das Spiel im Epic Games Store geladen haben, steckt doch eine lustige Geschichte dahinter. Und die Reaktion von Happ ist so sympathisch und ehrlich, dass man ihm sein Vorgehen doch gar nicht übel nehmen kann, oder? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren!

Tags: Steam   Fun  

Lantern Festival Sale mit zahlreichen Angeboten gestartet

GOG: Lantern Festival Sale mit zahlreichen Angeboten gestartet

Auf GOG.com hat passend zum Laternenfest der Lantern Festival Sale begonnen. Was das bedeutet? Dutzende Angebote (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link