Fortnite

Fortnite: Klage von Carlton-Darsteller zurückgewiesen

von nonono (Montag, 18.02.2019 - 17:17 Uhr)

Dass Epic Games sich in Fortnite beim Erstellen neuer Tanzanimationen hier und da inspirieren lassen, ist bekannt. Manch einer sieht es allerdings gar nicht gern, wenn sein kulturelles Schaffen Teil des "Battle Royale"-Spiels wird. So auch Alfonso Ribeiro, Schauspieler und Darsteller des Carlton in Der Prinz von Bel-Air. Dieser klagte sogar auf Urheberrecht, um die Verwendung seines Carlton-Tanzes in Fortnite zu verhindern - ohne Erfolg.

spieletalks #5 Fortnite im Klagenhagel und unsere Weihnachtserinnerungen Abonniere uns
auf YouTube

Wie das englischsprachige Magazin Destructoid berichtet, hatte Ribeiro Klage gegen die Spiele NBA 2K19 und Fortnite eingereicht, da diese angeblich den von ihm geprägten "Carlton Dance" verwendet haben. Dieser ist aus der Fernsehserie Der Prinz von Bel-Air bekannt und sei vom Schauspieler selbst entwickelt worden. Allerdings hatte Ribeiro mit seinem Vorhaben keinen Erfolg: Wie aus einem veröffentlichten Brief des amerikanischen Copyright Office hervorgeht, wurde Ribeiros Anspruch auf den Tanz zurückgewiesen.

Saskia Florence, Spezialistin für Performancekünste und Beraterin des kalifornischen Bundesgerichts, erklärt das einer aktuellen Meldung des Hollywood Reporter zufolge so: Sie beschreibt minutiös den kompletten Ablauf des diskutierten Fortnite-Tanzes. Ihrer Meinung nach seien die wilden Hüftschwünge und das Herumgefuchteln mit den Armen nicht genug, um als choreographische Arbeit angemeldet zu werden. Somit seien auch keine Urheberrechte verletzt worden. Tatsächlich sei für den ikonischen Tanz Ribeiros auch gar kein Urheberrecht angemeldet worden, als er in den 90ern erfunden wurde.

Was denkt ihr über die Urheberrechtsansprüche bezüglich des Emotes? Könnt ihr nachvollziehen, dass diese zurückgewiesen wurden? Oder seid ihr der Meinung, dass der "Carlton Emote" dem Schauspieler zusteht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Fortnite: Klage von Carlton-Darsteller zurückgewiesen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website