The Division 2: Private Beta-Spieler müssen bei der Open Beta wieder von vorne anfangen

von Michael Sonntag (Dienstag, 19.02.2019 - 13:02 Uhr)

Während nur Vorbesteller von The Division 2 an der Private Beta teilnehmen konnten, dürfen bei der kommenden Open Beta auch alle anderen Spieler in den Shooter reinzocken. Wie sich jetzt aber herausstellte, können die Vorbesteller ihren Fortschritt bei der zweiten Beta nicht mitnehmen.

Das und vielleicht mehr wird euch in der Open Beta erwarten:

Bevor The Division 2 offiziell am 15. März 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint, bekommen Spieler an den Beta-Terminen die Möglichkeit, schon vorab den neuen Shooter-MMO auszuprobieren. Während die Private Beta vom 7. Februar bis zum 11. Februar stattfand, wird die Open Beta vom 1. bis zum 4. März dauern.

Kürzlich erkundigte sich der User Djin auf Twitter, ob er in der kommenden Open Beta auf seinen „Private Beta“-Fortschritt zugreifen könnte. Der Live Content Manager bei Entwickler Massive Entertainment antwortete ihm prompt: „Nein, du musst von vorne anfangen.“

Die Reaktionen auf diese Neuigkeit fallen unterschiedlich aus. Die meisten können mit dem Umstand sehr gut leben, andere fühlen sich ein wenig betrogen. User Elmer Monta äußert seinen Unmut wie folgt: „Ja, aber warum? Ich habe es doch schon in der Private Beta gemacht! Ok, aber wie sieht es mit der Endgame-Spezialisierung aus, können wir darauf sofort zugreifen? Ich verstehe es nicht, ich habe den Private Beta-Zugang vorbestellt, aber andere bekommen es ohne Vorbestellung kostenlos.“

User Bruisr freut sich nach wie vor auf das Spiel, findet aber, dass die Handhabung des Fortschritts ein wenig demotivierend ist. „Was mich nicht begeistert, ist, denselben Content in der Open Beta zu spielen und wieder beim Release. Ich werde es tun, aber es begeistert mich nicht.“

Der Grund, dass der Fortschritt nicht übernommen werden kann, könnte derjenige sein, dass der Entwickler beim PvP unfaire Vorteile verhindern möchte. Darüber hinaus ist noch nicht bekannt, ob beide Betas, was die Inhalte angeht, deckungsgleich sein werden. Vielleicht wartet auf die Vorbesteller ja doch ein zusätzlicher Grund. Es ist ebenfalls noch nicht geklärt, ob der Forschritt der Open Beta ebenfalls nicht mit ins Hauptspiel genommen werden kann.

Was denkt ihr? Glaubt ihr, dass es sich für Vorbesteller lohnen könnte, ebenfalls an der Open Beta teilzunehmen oder findet ihr die Regelung unsinnig? Wie findet ihr The Division 2 bisher? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen
Entwickler hat perfekte Antwort

Entwickler von Cyberpunk 2077 stellt sich Vorwürfen.Der Release von Cyberpunk 2077 steht kurz bevor. E (...) mehr

Weitere News