GTA Online: Ein Exploit hat Spieler zu Millionären gemacht

von Sören Wetterau (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:34 Uhr)

Wer in GTA Online hunderttausende GTA-Dollar verdienen möchte, der muss entweder viele Aufträge erledigen oder zum Echtgeldkauf greifen. Alternativ hat es bis vor kurzem noch den Charakter Lester gegeben, der aufgrund eines Exploits zahlreiche Spieler kurzerhand zu Jungmillionären gemacht hat.

GTA 5 Online: Ab geht's mit eurer Karre im neuen Update Arena War

Tausende von Dollar pro Sekunde, indem man im Grunde gar nichts gemacht hat: Ein Fehler im Mehrspieler-Modus von GTA 5 hat Lester kurzfristig zu einem der beliebsten Charaktere des Spiels gemacht, wie Kotaku berichtet. Demnach haben einige Fans einen Fehler ausfinding gemacht, der ihnen alle paar Sekunden ohne viel Aufwand 2.000 GTA-Dollar gutgeschrieben hat.

Alles was dafür erledigt werden musste war, dass Spieler mit einem Auto zum Flughafen von San Andreas fahren und in einem Hangar parken. Dort haben sie anschließend aufs Gaspedal gedrückt und dabei Lester angerufen, um ihn darum zu bitten, ein Flugzeug zu schicken. Dieser Anruf kostet normalerweise 2.000 GTA-Dollar, allerdings kann Lester dem Wunsch nicht nachkommen, da sich zufälligerweise ein Auto im besagten Hangar befindet. Somit erstattet er den Betrag und zwar anscheinend unendlich oft. Nicht wenige Spieler, so zeigen ein paar Reddit-Beiträge, haben daraufhin Lester sehr liebgewonnen.

Rockstar Games hat mit einem Update reagiert und den Exploit unzugänglich gemacht. Zumindest dachte das Unternehmen so, ehe Fans ein zweites Schlupfloch gefunden haben. Die Entwickler haben mittlerweile erneut reagiert und den Exploit endgültig aufgehoben, in dem sie ganz einfach die Anrufkosten bei Lester entfernt haben. Wer nichts zahlt, kann bekanntlich auch nichts erstattet bekommen.

An ein Ende der Geld-Exploits glaubt derweil niemand. Viele Spieler sind sich sicher, dass es innerhalb von GTA Online noch mehr solcher Fehler gibt, die für jede Menge GTA Dollar ausgenutzt werden können. Ob diese jedoch gefunden werden, bleibt abzuwarten.

Spieler gelangt nach fast 20 Jahren in geheimen Entwicklerraum

Majora's Mask | Spieler gelangt nach fast 20 Jahren in geheimen Entwicklerraum

Ein Spieler hat im fast 20 Jahre alten The Legend of Zelda: Majora’s Mask einen geheimen Raum entdeckt, d (...) mehr

Weitere News

* Werbung