Apex Legends: Balance-Update schwächt zwei beliebte Waffen

von Manuel Karner (07. März 2019)

Respawn Entertainment hat im März einiges mit Apex Legends vor. So soll die erste Season starten und der Battle Pass in voraussichtlich zwei Varianten erscheinen. Möglicherweise wird ja auch eine der geleakten Legenden, wie Octane, ins Spiel integriert. Den Anfang macht jedoch ein Update, das zwei beliebte Waffen abschwächt: Friedensstifter und Wingman.

Diese Meilensteine hat Apex Legends erreicht:

Respawn Entertainment gibt auf Reddit die Änderungen bekannt, die das erste Balance-Update im März beinhaltet. Spieler, die vorzugsweise mit Peacekeeper oder Wingman unterwegs sind, werden sich vermutlich weniger über folgende Anpassungen freuen:

Wingman:

  • Feuerrate von 3,1 auf 2.6 Schuss pro Sekunde reduziert.
  • Kopfschuss-Multiplikator des "Schädelspalter"-Aufsatzes von 2,5 auf 2,25 reduziert.
  • Streuung beim Schießen aus der Hüfte erhöht, wobei sich das Fadenkreuz langsamer wieder zusammenzieht.

Peacekeeper:

Die Durchladezeit mit dem "Bolzen"-Upgrade wurde reduziert:

  • Level 1: Von 10 Prozent auf 7,5 Prozent
  • Level 2: Von 20 Prozent auf 13 Prozent
  • Level 3: Von 25 Prozent auf 16 Prozent

Neben den Nerfs wurde auch die Auffindbarkeit beider Waffen reduziert. Im Gegenzug solltet ihr ab sofort mehr Energiewaffen und Energiemunition in der "Königsschlucht" vorfinden.

Abseits der Waffen-Nerfs sollen auch die Ursachen von Verbindungsabbrüchen behoben worden sein. Außerdem erläutert Respawn Entertainment, warum man sich nicht für einen Buff entschieden habe, was die bekanntlich schwächsten Waffen (Mosambik und P2020) betrifft: "[...] Unser Ziel ist es eine Power-Kurve zu haben. 'Power-Kurve' bedeutet hierbei, dass einige Waffen schwächer und dafür häufiger zu finden sein werden, während andere stärker und seltener sein werden".

Im Rahmen der ersten Season will das Entwicklerstudio außerdem Balance-Anpassungen an den Legenden Caustic, Pathfinder, Lifeline, Wraith und Bangalore vornehmen. Wann genau die erste Season im März starten soll, ist jedoch nach wie vor unklar.

Was haltet ihr von den Änderungen, die das Balance-Update an Apex Legends vorgenommen hat? Habt ihr euren Charakter gerne mit einer der jetzt abgeschwächten Waffen aufgestattet oder begrüßt ihr die Änderungen sogar? Teilt uns eure Meinung dazu gerne in den Kommentaren mit!

Tags: Update  

News gehört zu diesen Spielen

Apex Legends
Nintendo vergisst, dem Spiel eine wichtige Info beizulegen

Startropics: Nintendo vergisst, dem Spiel eine wichtige Info beizulegen

Vor etwa einer Woche erschien das NES-Spiel Startropics für alle "Switch Online"-Abonnenten zum Download. &A (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link