Xbox One: Microsoft bringt neuen Controller auf den Markt

von Tom Lubowski (13. März 2019)

Auch in diesem Jahr zieht Microsoft mit einigen extravaganten "Xbox One"-Controllern die Aufmerksamkeit auf sich. Nach dem Sport Red Special Edition Controller wird der Konsole nun erneut ein schickes Gamepad spendiert.

Im vergangenen Jahr brachte Microsoft einen fettabweisenden PUBG-Controller auf den Markt:

Gestern Abend hat der Technikgigant Microsoft erneut einen neuen Controller für dessen Xbox One vorgestellt, welcher ab sofort auf Amazon und im Microsoft Store vorbestellbar ist - den "Phantom White SE"-Controller.

Der neue Look ist dabei allerdings nicht die einzige Neuerung, mit der Microsoft für den am 2. April erscheinenden Controller aufwartet: Dieser soll - neben der charakteristischen Farbgebung, einem transparent-weißen Farbübergang - auch über eine individuelle Tastenbelegung und die doppelte Reichweite im Vergleich zu den bisher erschienenen Controllern verfügen.

Abgesehen von den obligatorischen Features wie dem 3,5mm Klinkenstecker für eure Headsets und der Bluetooth-Unterstützung für Windows 10, Tablets und Smartphones, verfügt das neue Gamepad außerdem über eine gummierte Oberfläche (Diamond Grip), welche euch beim Zocken noch mehr Halt bieten soll. Kosten soll der vollmundig als "Special Edition" angepriesene Controller 64,99 Euro. Im Falle einer Vorbestellung soll das Gerät pünktlich zum Veröffentlichungstermin ausgeliefert werden.

Was haltet ihr von dem neuen "Xbox One"-Controller? Gefällt euch die neue Ausführung? Seid ihr möglicherweise bereits mit einem anderen "Special Edition"-Gamepad ausgestattet? Oder genügt euch der originale "Xbox One"-Controller vollkommen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Nintendo vergisst dem Spiel die Anleitung beizulegen

Startropics: Nintendo vergisst dem Spiel die Anleitung beizulegen

Vor etwa einer Woche erschien das NES-Spiel Startropics für alle "Switch Online"-Abonnenten zum Download. &A (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link