The Legend of Zelda: Modder entwickeln Ocarina of Time Online

von Fiona Sironic (19. März 2019)

Wer hätte das gedacht? Dank einer Gruppe von Moddern könntet ihr bald die Welt von The Legend of Zelda - Ocarina of Time online und im Multiplayer erforschen.

So sieht der Original-Werbespot für das über 20 Jahre alte Spiel aus:

1996 kam mit The Legend of Zelda - Ocarina of Time das erste 3D-Spiel der Zelda-Reihe für Nintendo 64 raus. Jetzt, mehr als 20 Jahre später, könnt ihr Ocarina of Time nicht mehr nur als Singleplayer, sondern bald auch als Multiplayer spielen.

Zu verdanken habt ihr das einer Gruppe von Fans und Moddern, die sich im Dezember 2017 zusammengefunden haben, um aus dem Nintendo-Klassiker ein Online-Game zu machen, wie auf Kotaku berichtet wird.

Hyrule in der Gruppe erforschen? Dieser Traum könnte wahr werden!Hyrule in der Gruppe erforschen? Dieser Traum könnte wahr werden!

Angekündigt ist, dass in Ocarina of Time Online bis zu 15 Personen zusammen spielen können. Dabei können sich die Spieler unabhängig voneinander durch verschiedene Regionen bewegen und wahlweise kooperieren. Player vs. Player ist im aktuellen Entwicklungsstadium noch nicht möglich, aber für die Zukuft auf jeden Fall geplant.

Ab wann genau auch ihr den Multiplayer spielen könnt, ist leider noch nicht bekannt: Ocarina of Time Online ist immer noch in der Entwicklungsphase. Verfolgen könnt Ihr den Prozess aber sowohl über den Blog auf hylianmodding.com als auch via Twitch.

Bis jetzt dürfte vor allem eins sicher sein: Ein Traum vieler Zelda-Fans ist kurz davor, erfüllt zu werden. Die weitere Entwicklung von Ocarina of Time Online bleibt spannend, wir halten euch natürlich gerne weiter auf dem Laufenden.

Tags: Mod   Retro  

Diese Luxus-Fernseher wird sich wohl kaum ein Gamer leisten können

Sony Z9G: Diese Luxus-Fernseher wird sich wohl kaum ein Gamer leisten können

Erst mit dem richtigen Bildschirm macht das Zocken so richtig Spaß. Sony kündigt jetzt mit der "2019 TV (...) mehr

Weitere News

* Werbung