Epic Games Store: So reagieren Spieler auf die Exklusiv-Deals

von Tom Lubowski (Freitag, 22.03.2019 - 12:52 Uhr)

Der ewige Kampf um die künftige Vorreiterrolle unter den PC-Spieleplattformen geht weiter. Epic Games hat sich nun für seinen Epic Games Store die Exklusivrechte an 16 Spielen gesichert - viele Spieler sind empört.

Fortnite ist das größte Zugpferd von Epic, diese Neuigkeiten bietet Season 8:

Gerade erst wurde auf der Game Developers Conference angekündigt, dass 16 Spiele zunächst nicht auf Steam erscheinen werden, sondern im Epig Games Store. Das sorgte nicht unbedingt nur für Jubel, wie ein Blick in das subreddit PCGaming zeigt.

Dabei geht es vor allem um die zeitexklusive Verfügbarkeit von The Outer Worlds im Epic Games Store. Erst ein Jahr nach der offiziellen Veröffentlichung sollen auch Steam-Veteranen in den Genuss des Spiels kommen. Die Reaktionen der Spieler lassen sich dabei vor allem in folgenden Punkten zusammenfassen:

  • Epic sichert sich Exklusivrechte für Spiele, die vorher schon auf Steam beworben wurden oder sogar vorbestellbar waren. Die Spieler auf Reddit fordern daher, dass die Bewerbung der Spiele auf Steam unterlassen werden sollte.

  • Da einige Spieler sich betrogen fühlen, wenn sie gezwungen werden, im Epic Games Store zu kaufen, kündigen sie an, dass sie sich ein Spiel wie The Outer Worlds als Raubkopie beschaffen werden - wenn überhaupt.

  • Es fällt immer wieder der Name Tencent, also das chinesische Unternehmen, das Epic zu 40 Prozent besitzt. Diesem Unternehmen wolle man kein Geld geben.

  • Zwar sei der Epic Games Store besser für Publisher, da diese nur 12 Prozent der Erlöse als Gebühr zahlen müssen. Und ebenso locke Epic einige Entwickler mit Sonderkonditionen und Exklusiv-Deals. Doch komme dies nicht bei den Spielern an, die keine Wahl haben, als den Preis zu zahlen, der im Epic Games Store verlangt wird, ohne alternative Anbieter zu haben.

Was meint ihr wie sich der Kampf der beiden Plattform zukünftig entwickeln wird? Empfindet ihr es überhaupt als problematisch, dass einige Spiele exklusiv im Epic Games Store erscheinen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Tags: Steam  

Änderungen aufgrund von Homophobie-Vorwürfen

Persona 5 Royal | Änderungen aufgrund von Homophobie-Vorwürfen

Für Persona 5 Royal wurden auf Wunsch des Übersetzungs-Teams und einiger Fans Dialoge abgeän (...) mehr

Weitere News

* Werbung