Call of Duty - Black Ops 4: Blackout-Modus für eine Zeit lang gratis

von Tom Lubowski (Mittwoch, 03.04.2019 - 11:52 Uhr)

Der "Battle Royale"-Modus von Call of Duty - Black Ops 4, Blackout, ist diesen Monat kostenlos spielbar. Vom 2. bis zum 30. April haben alle Besitzer von PC, PS4 und Xbox One die Möglichkeit, den begehrten Multiplayer-Modus des Spiels zu testen.

Das erwartet euch im kostenlosen Monat des Blackout-Modus:

Das Prinzip hinter dem Blackout-Modus von Call of Duty - Black Ops 4 ist denkbar einfach: Einhundert Spieler werden in eine Arena geworfen und aufeinander losgelassen. Auf der Suche nach Waffen, Austrüstung und sonstigen Hilfsmitteln schalten sich die Kontrahenten gegenseitig aus und kämpfen darum, als letzter Überlebender auf dem Schlachtfeld zu stehen.

Neueinsteiger kommen dabei auch direkt in den Genuss der neuen Blackout-Map, welche vom Design her an die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz angelehnt ist. Diese wird zuerst für die PS4-Besitzer verfügbar sein, später dann auch für PC- und "Xbox One"-Zocker. Spieler, welche sich im Probemonat im Blackout-Modus versuchen, können außerdem - sollten diese zu einem späteren Zeitpunkt das reguläre Spiel erwerben - ihren Spielfortschritt problemlos übertragen.

Wie gefällt euch die kostenlose Version des Blackout-Modus? Werdet ihr euch nun einmal in dem "Battle Royale"-Modus von Call of Duty versuchen? Oder besitzt ihr das Hauptspiel möglicherweise schon längst? Schreibt es uns in die Kommentare!

  1. Startseite
  2. News
  3. Call of Duty - Black Ops 4: Blackout-Modus für eine Zeit lang gratis
Diese 10 Spiele habt ihr direkt wieder deinstalliert

Es gibt Spiele, die einen über hunderte von Stunden fesseln können. Und dann gibt es auch Spiele, die ber (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website