Apex Legends: Streamer erspielt 100.000 US-Dollar mit nur einem Arm

von Sören Wetterau (Dienstag, 09.04.2019 - 11:58 Uhr)

Trotz Handicap hat der bekannte Streamer Shroud erneut bewiesen, dass er in Ego-Shootern ziemlich gut ist. Im Rahmen einer Herausforderung hat er 100.000 US-Dollar in Apex Legends für den guten Zweck gewonnen.

(Quelle: YouTube, MrBeast)

Schon in der Vergangenheit hat Shroud das eine oder andere Mal bewiesen, dass er in Shooter-Spielen überaus talentiert ist. Aktuell ist der Twitch-Star jedoch gesundheitlich angeschlagen. Bei einem Scooter-Unfall vor wenigen Wochen hat er sich den linken Arm gebrochen und kann seitdem nur bedingt Spitzenleistungen abrufen. Für eine Herausforderung des YouTubers MrBeast hat er sich jedoch durchgebissen.

Zur Erklärung: MrBeast veranstaltet regelmäßig verschiedene Herausforderungen, bei denen es in der Regel um jede Menge Geld geht. Im Falle von Apex Legends hat er von Hersteller Electronic Arts 100.000 US-Dollar (circa 89.000 Euro) erhalten. Mit dieser beachtlichen Summe ist er anschließend zu Shroud gefahren, um ihn herauszufordern. Für jeden Abschuss sollte Shroud 2.000 US-Dollar (circa 1.800 Euro) erhalten. Nach nur einer erfolgreichen Auseinandersetzung wurde Shroud jedoch selbst abgeschossen.

Daraufhin hat MrBeast den Einsatz auf 5.000 US-Dollar (circa 4.400 Euro) erhöht. Dadurch lief es direkt besser und Shroud erzielte sechs Abschüsse, ehe sich die Server von Apex Legends verabschiedet haben. Nach der kurzen Zwangspause ist der Schwierigkeitsgrad ein letztes Mal angestiegen: Für jeden Abschuss hat MrBeast 10.000 US-Dollar (circa 9.000 Euro) ausgeschrieben, allerdings durfte Shroud nur seinen Mausarm benutzen. Die Tastatur hat der YouTuber übernommen.

Zusammen haben die beiden am Ende noch einmal 70.000 US-Dollar (circa 62.000 Euro) erspielt. Die gesamte Summe wandert jedoch nicht auf das Konto des Streamers, sondern wurde an Kriegsveteranen, an ein Kinderkrankenhaus und ein Tierheim gespendet.

Ob mit beiden Armen oder auch nur mit einem: Shroud lässt sich von seiner aktuellen Verletzung nur wenig aufhalten. Auf Twitch.tv gehört er weiterhin zu den beliebtesten und erfolgreichsten Streamern.

Tags: Twitch   Video  

Neues zu Assassin's Creed: Valhalla, Watch Dogs: Legion und mehr

Wikinger, futuristisches London und Shooter-Kracher: Ubisoft hat im Rahmen eines digitalen Events (...) mehr

Weitere News

* Werbung