Pokémon GO: Dieser Wettbewerb lockt mit einem eigenen PokéStop als Preis

von Marvin Fuhrmann (13. April 2019)

Selbst diejenigen unter euch, die in einer dicht besiedelten Stadt wohnen, werden nur selten in den Genuss kommen, direkt neben einem PokéStop zu leben. Wie schön wäre es da, einen eigenen Stop direkt vor der Haustür zu haben? Diese Chance bietet euch jetzt mit einem großen Wettbewerb in Pokémon GO.

Pokémon Go: Neue Monster aus der vierten Generation

Denn die Macher von Pokémon GO haben gleich drei Foto-Challenges ausgerufen, bei denen ihr mächtig gewinnen könnt. Es gibt zunächst eine Fotoherausforderung, bei der ihr zusammen mit eurem Kumpel-Pokémon posieren müsst. Danach geht es weiter mit der Habitat-Herausforderung. Hier müsst ihr die Pokémon in ihrem natürlichen Lebensraum auf möglichst kreative oder spannende Weise zeigen. Zu guter Letzt gibt es dann noch einen Kreativ-Wettbewerb, mit dem die kreativsten Einsendungen belohnt werden.

Die ersten drei Plätze aus jeder Kategorie bekommen dann einen eigenen PokéStop, der für satte drei Monate in Pokémon GO verfügbar bleibt. Die ersten Plätze dürfen sich zudem darüber freuen, dass sie ein Ticket samt Anreise zu einem Pokémon Go Fest ihrer Wahl in diesem Jahr bekommen. Alle Termine und Bedingungen findet ihr auf der offiziellen Seite zu Pokémon GO.

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Nervige Werbung ploppt im Spiel auf

Assassin's Creed - Odyssey: Nervige Werbung ploppt im Spiel auf

Offenbar ist Ubisoft sehr interessiert daran, die kostenpflichtige Erweiterung für Assassin's Creed - Odyssey, (...) mehr

Weitere News

* Werbung