Forza Street: Neuer Gratis-Ableger der Rennspielreihe angekündigt

von Sören Wetterau (Dienstag, 16.04.2019 - 11:27 Uhr)

Microsoft und die Turn 10 Studios kündigen mit Forza Street einen neuen Ableger der Rennspiel-Reihe an, der vermutlich nicht jedem gefallen wird. Es handelt es sich um ein "Free 2 Play"-Spiel für PC, iOS und Android.

Forza Street: Für daheim und unterwegs

Forza Street ist weder ein Nachfolger der klassischen "Forza Motorsport"-Reihe noch der "Forza Horizon"-Reihe, sondern der Start eines komplett neuen Spinoffs. Laut den Verantwortlichen ist der Gratis-Ableger dafür entwickelt worden, um zu jederzeit und überall gespielt werden zu können. Aus diesem Grund erscheint Forza Street in erster Linie für iOS und Android, obwohl zuerst der PC bedient wird.

Spielerisch wandert der Serienteil auf vereinfachten Wegen. Als Spieler kümmert ihr euch um das richtige Timing von Gas geben, Bremsen und Boosten während einminütiger Rennen oder längerer Story-Sequenzen. Das Fahrzeug wird dabei automatisch gelenkt. Eine Rennsimulation ist Forza Street somit keineswegs.

Stattdessen steht vor allem das Freischalten von zahlreichen neuen Autos und Upgrademöglichkeiten als Fortschrittssystem im Vordergrund. Zudem versprechen die Entwickler wöchentlich neue Inhalte, darunter frische Veranstaltungen, Geschichten und mehr. Finanzieren soll sich Forza Street über Mikrotransaktionen.

Auf dem PC ist Forza Street im Windows Store ab sofort als "Free 2 Play"-Download erhältlich. Eine Umsetzung für Android- und iOS-Geräte soll in naher Zukunft folgen. Einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht. Werdet ihr es euch holen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Tags: Free 2 play  

Extra-Speicher kostet fast so viel wie Konsole

Die Speichererweiterung für die Xbox Series S hat einen stolzen Preis.Die offizielle Speichererweiterun (...) mehr

Weitere News