Assassin's Creed: Level-Designerin könnte dabei helfen, Notre-Dame wieder aufzubauen

von Fiona Sironic (17. April 2019)

In der Nacht von Montag auf Dienstag brannte die Kathedrale Notre-Dame de Paris. Nun bietet eine der Level-Designerinnen von Assassin's Creed ihre Hilfe beim Wiederaufbau an.

Die Bilder, die am Montagabend um die Welt gingen, waren erschütternd: Für einige Stunden stand die Kathedrale Notre-Dame in Flammen. Nur knapp konnte die Struktur des Baus von den Feuerwehrleuten gerettet werden. Nun gab Frankreichs Präsident Emmanuel Macron bekannt, dass Notre-Dame innerhalb von fünf Jahren wieder aufgebaut werden soll (die Tageschau berichtet).

Einige Firmen boten bereits ihre Unterstützung an. Ein besonderes Hilfsangebot kam jedoch von Caroline Miousse, einer Level-Designerin von Ubisoft, die unter anderem an Assassin's Creed Unity mitgearbeitet hat. Im Rahmen dessen verbrachte sie unter anderem zwei Jahre damit, eine originalgetreue Version von Notre-Dame in Kleinstarbeit digital nachzubauen, wie auf 80 Level nachzulesen ist. Diese detailgenaue Nachbildung könnte nun beim tatsächlichen Wiederaufbau helfen.

Die französische Regierung antwortete noch nicht auf das Angebot. Es handelt sich allerdings nicht um das einzige digitale Modell Notre-Dames. So erstellte zum Beispiel der Historiker Andrew Tallon 2015 ein Replikat.

Ob Emmanuel Macron bald mit Caroline Miousse, der besagten Level-Designerin, Kontakt aufnimmt und Assassin's Creed Unity tatsächlich beim Wiederaufbau helfen wird, können wir also noch nicht sagen. Sollte es dazu Neuigkeiten geben, erfahrt ihr es hier.

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Ungeschnittene Version auch in Deutschland verfügbar

Wolfenstein - Youngblood: Ungeschnittene Version auch in Deutschland verfügbar

Wolfenstein - Youngblood und der VR-Ableger Wolfenstein - Cyberpilot werden zum ersten Mal auch in der ungeschnit (...) mehr

Weitere News

* Werbung