World of Warcraft: Wichtiger Classic-Charakter kehrt zurück

von Ove Frank (03. Mai 2019)

Während des letzten Updates im öffentlichen Testrealm, auf welchem Blizzard den neuen "Rise of Azshara"-Patch testet, ist ein altbekanntes, grünes Gesicht aufgetaucht um der Horde in Zeiten der Not, beizustehen.

Mit wirklich viel Überraschendem konnte der Story-Verlauf der WoW-Erweiterung Battle for Azeroth bisher nicht aufwarten. Es kam weitestgehend was zu erwarten war: Horde und Allianz machen dem Add-on-Titel alle Ehre und hauen sich fleißig gegenseitig die Köpfe ein.

Und allem Anschein nach werden sie nun ihre Differenzen beiseitelegen um sich im Zuge des Updates gemeinsamen Feinden zu stellen. Aber nicht nur neue Feinde zeichnen sich am Horizont ab, sondern auch alte Freunde.

Nachdem er einige Jahre auf eigene Faust Azeroth bereist hat, kehrt Thrall im Patch 8.2, Rise of Azshara, nun zurück, um der Horde und seinen Freunden zur Seite zu stehen.

In der Orc-Kampagne von Warcraft 3 - Reign of Chaos war er der Hauptprotagonist und ist schnell zum Fan-Liebling aufgestiegen, bevor er anschließend in World of Warcraft für mehrere Jahre als Kriegshäuptling der Horde diente. Kurz nach dem Beginn des Add-on Legion verschwand er spurlos und wurde seither von Spielerseite aus nicht mehr gesehen.

Auch wenn noch nicht bekannt ist, wie genau Thrall zur Horde zurückkehrt, so wird er wohl eine tragende Rolle in der Mission spielen, Baine Bluthuf vor der drohenden Hinrichtung durch den Kriegshäuptling der Horde, Sylvanas Windläufer, zu retten.

Nach den Geschehnissen um Derek, den Bruder von Jaina Prachtmeer, will auch die Allianz dem Bluthuf beistehen, wodurch sich die alten Freunde Thrall und Jaina wieder verbünden könnten.

Dies wird der erste Auftritt Thralls seit dem Jahr 2016 sein, obgleich eine Rückkehr dieses Veteranen des Warcraft-Universums während der Blizzcon 2018 durch Thrall-Sprecher und Blizzard-Urgtestein Chris Metzen bereits angeteased wurde.

Wann genau der Patch 8.2 erscheint ist noch unklar, wobei man wohl davon ausgehen kann, dass sich die Spieler zumindest bis Ende Mai noch gedulden werden müssen, bis sie Thrall wieder in Aktion erleben können.

Tags: Fantasy  

Neuer Verkaufsmeilenstein und kostenloser DLC

Dead Cells: Neuer Verkaufsmeilenstein und kostenloser DLC

Knallende Sektkorken bei Motion Twin: Dead Cells hat sich mittlerweile über zwei Millionen Mal verkauft. Zude (...) mehr

Weitere News

* Werbung