Ghostbusters - The Video Game: Offenbar Remastered-Version in Entwicklung

von Sören Wetterau (14. Mai 2019)

Diese Neuauflage würde ziemlich überraschend kommen. Laut einem Eintrag in der taiwanesischen Altersprüfstelle befindet sich offenbar eine Remastered-Version von Ghostbusters - The Video Game in Arbeit.

Das letzte Ghostbusters-Spiel von 2016 wusste kaum zu überzeugen:

Videospiele zu Filmen sind meist eher von zweifelhafter Qualität, die das Gefühl der Vorlage nur selten einfangen können. Eine Ausnahme davon bildet das 2009 veröffentlichte Ghostbusters - The Video Game von Atari und Terminal Reality, welches unter Fans mindestens als spielerisch solide gilt. Die größte Stärke liegt jedoch in der Nostalgie, denn die Entwickler haben es geschafft, eine durchaus dichte Ghostbusters-Atmosphäre über das Spiel hinweg aufzubauen.

Das Ganze ist mittlerweile bereits zehn Jahre her, könnte aber bald wieder in den Köpfen zurückkehren. Gemäß eines Eintrags in der taiwanesischen Altersprüfstelle ist offenbar eine Neuauflage zumindest für die Xbox One in Entwicklung. Als Hersteller gibt die Datenbank Mad Dog Games (Shaq Fu - A Legend Reborn, NBA Playgrounds) und eine Webseite an. Letztere führt jedoch bislang ins Leere.

Offiziell angekündigt ist eine Remastered-Version von Ghostbusters - The Video Game bislang nicht. Das Original erschien einst für PC, PlayStation 3, PlayStation 2, Wii, Xbox 360, Nintendo DS und PSP.

Möglicherweise ist eine Ankündigung für die E3 2019 geplant. Diese findet vom 11. bis zum 14. Juni 2019 in Los Angeles statt und wird regelmäßig für große und kleine Neuankündigungen genutzt.

Tags: Rumor   Singleplayer  

Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

Assassin's Creed - Unity: Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

In letzter Zeit sah sich Valve einer regelrechten Flut an wohlwollenden Bewertungen für Assassin&rsquo (...) mehr

Weitere News

* Werbung