Steam: Dieses spezielle Spiel stürmt gerade die Charts

von René Wiesenthal (16. Mai 2019)

Manchmal muss man doch staunen, wie sich die Trends auf der Spieleplattform Steam so entwickeln. Aktuell ist beispielsweise ein Game auf Platz 1 der Verkaufs-Charts, das wohl mit Fug und Recht als Nischentitel bezeichnet werden kann. Nämlich die Simulation Garden Flipper.

Im Trailer seht ihr, was das Spiel zu bieten hat:

In Garden Flipper, das heute, am 16. Mai, für PC erschienen ist, macht ihr das, was der Titel verspricht: Ihr stellt einen Garten auf den Kopf - aber im positiven Sinne. Denn Garden Flipper lässt euch aus der Ich-Perspektive mit allerlei Gerätschaften Ordnung im eigenen Garten schaffen, pflanzen, Wege anlegen und Unkraut entfernen. Das hört sich für viele Spieler sicherlich nicht sonderlich spannend an. Genügend andere jedoch scheinen sehr angetan von dem Konzept zu sein, wodurch Garden Flipper aktuell die Steam-Charts stürmt. Damit hängt es den Überraschungs-Hit Mordhau ab, das bis zuletzt die Rangliste anführte.

Im User-Rating spiegelt sich diese Beliebtheit ebenso wieder. Hier bekommt Garden Flipper zum aktuellen Zeitpunkt das Prädikat "very positive" – also vorwiegend positive Spielerbewertungen. So wie übrigens auch das Hauptspiel.

Denn Garden Flipper ist eine Erweiterung zu House Flipper, dem das gleiche Spielprinzip zu Grunde liegt – nur, dass ihr hier eben ein Haus auf Vordermann bringt. Mit dem DLC Garden Flipper habt ihr nun brandneue Spielmechaniken und Gegenstände, die es euch erlauben, auch den Außenbereich eures Hauses aufzuräumen. Im Gegensatz zu anderen kuriosen Simulatoren auf Steam sind weder Garden Flipper noch House Flipper bewusst komisch überzeichnete oder gar parodistische Spiele. Hier sollen richtige Simulations-Fans angesprochen werden.

Zählt ihr euch zu diesen Simulations-Fans und habt beim Lesen und Schauen des Trailers Lust bekommen, Garden Flipper beziehungsweise House Flipper einmal selbst auszuprobieren? Dann sei euch gesagt, dass ihr für den Einsatz im Garten zwingend das Hauptspiel benötigt, welches ihr für knapp 17 Euro auf Steam kaufen könnt, während Garden Flipper weitere 11 Euro kostet. Im Bundle bekommt ihr die beiden Spiele für etwas mehr als 25 Euro. Falls ihr euch mit dem Spiel beschäftigt, sagt uns doch gern in den Kommentaren, wie sie euch gefallen!

Tags: Steam  

Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

Assassin's Creed - Unity: Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

In letzter Zeit sah sich Valve einer regelrechten Flut an wohlwollenden Bewertungen für Assassin&rsquo (...) mehr

Weitere News

* Werbung