Code Vein: Wichtige Infos zum kommenden Netzwerktest

von Micky Auer (22. Mai 2019)

Die Wartezeit auf das dunkle Anime-Abenteuer Code Vein verkürzt sich für Fans und alle, die es werden wollen. Hersteller Bandai Namco gibt Infos zum geschlossenen Netzwerktest preis.

Code Vein: Erlebt den Blutdurst im düsteren Abenteuer

Für all jene, die noch nicht wissen, worum es sich bei Code Vein handelt: Das knackige Action-RPG verinnerlicht in vielerlei Hinsicht die legendäre "Dark Souls"-Formel. Auch und vor allem, was den herausfordernden Schwierigkeitsgrad betrifft. Vom Design her schwenkt das Spiel allerdings stark in eine recht düstere Anime-Darstellung ein.

Schon lange im Vorfeld erregte die Geschichte um die postapokalyptischen Remnants, die stets frisches Blut benötigen, großes Aufsehen. Genauere Informationen haben wir für euch in unsere Vorschau gepackt. Schaut mal rein! Nicht mehr lange, dann könnt ihr das Geschehen selbst austesten, und zwar in Form eines geschlossenen Netzwerktests.

Dieser findet auf Xbox One (für Mitglieder von Xbox Live Gold) und PlayStation 4 (für Abonnenten von PlayStation Plus) statt. Der Netzwerktest beginnt am 31. Mai ab 5 Uhr und endet am 3. Juni um 9 Uhr.

Wenn ihr an einer Teilnahme interessiert seid, könnt ihr euch ab dem 29. Mai ohne zusätzliche Kosten dafür registrieren, wenn ihr diesem Link folgt.

Im Test habt ihr die Möglichkeit, euch euren eigenen Charakter zu erstellen und das Eröffnungs-Szenario von Code Vein selbst zu spielen. Dies beinhaltet auch einen Dungeon im Online-Koop. Noch ist nicht bekannt, ob ihr erspielte Erfolge auch in die fertige Version des Spiels übernehmen könnt. Das soll noch dieses Jahr für PS4, Xbox One und PC (via Steam) erscheinen.

Die Dialogoptionen aus Fallout 3 sollen zurückkehren

Fallout 76: Die Dialogoptionen aus Fallout 3 sollen zurückkehren

Fallout 76 bekommt mit den NPCs und Dialooptionen endlich Features, die sich die Spieler schon zum Launch erhofft ha (...) mehr

Weitere News

* Werbung