Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 23 spielen

von Sören Wetterau (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:38 Uhr)

Eine fantasiereiche Woche: Die Speerspitze des Monatsanfangs bilden vor allem Fantasy-Spiele unterschiedlicher Art. Aber auch Rennsport-Fans könnten auf ihre Kosten kommen.

Warhammer - Chaosbane | 4. Juni

PC / PS4 / Xbox One

Nachdem Warhammer 40K vor nicht allzu langer bereits einen Abstecher ins Action-Rollenspiel-Genre gewagt hat, folgt nun auch das Fantasy-Universum von Warhammer. In Warhammer - Chaosbane schlagt ihr euch als menschlicher Ritter, als Bogenschützin der Waldelfen, als Zwerg oder auch als Magier durch zahllose Gegnerhorden. Immer auf der Suche nach besserer Ausrüstung und mächtigeren Fähigkeiten. Entweder im Singleplayer-Modus oder mit bis zu drei Freunden in einer Koop-Partie.

The Elder Scrolls Online - Elsweyr | 4. Juni

PS4 / Xbox One

Mit der dritten großen Erweiterung für The Elder Scrolls - Online geht es in die Heimat der Khajiit. Das katzenähnliche Volk haust in Elsweyr und hat mit einem riesigen Problem zu kämpfen: Drachen. Die gewaltigen Fantasie-Wesen stehen im Fokus der neuen Handlung, wobei ihr als Spieler auch mehr über die Vergangenheit der Khajiit erfahrt. Mit dem Nekromanten steht außerdem eine neue Klasse zur Verfügung. Hochstufige Spieler können sich derweil auf eine neue Prüfung für zwölf Spieler vorbereiten, bei dem unter anderem der goldene Drache Nahviintaas eine Rolle spielt.

Persona Q2 - New Cinema Labyrinth | 4. Juni

3DS

In Persona Q2 - New Cinema Labyrinth steht zwar Joker aus Persona 5 als Protagonist in der Hauptrolle, aber der Dungeon Crawler vereint gleich mehrere Persona-Charaktere in sich. Insgesamt trefft ihr im Laufe des Spiels auf 28 verschiedene Helden aus Persona 3, Persona 3 Portable, Persona 4 und Persona 5. Spielerisch verschlägt es euch im zweiten Teil in labyrinthartige Filmwelten, in denen es mal wieder um die Jagd auf Dämonen geht.

Slay the Spire | 6. Juni

Switch

Nach der PC- und "PlayStation 4"-Umsetzung folgt nun die Nintendo Switch für Slay the Spire. In dem Kartenspiel für Singleplayer-Liebhaber stellt ihr aus über 200 Karten ein Deck zusammen. Anschließend gilt es, die Spitze eines Turms zu erreichen, wobei sich euch zahlreiche Gegner in den Weg stellen. Solltet ihr scheitern, müsst ihr wie in einem Roguelike von vorne anfangen. Dank mächtiger Relikte lässt sich zusätzlich zu neuen Karten die eigene Strategie erweitern.

Moto GP 19 | 6. Juni

PC / PS4 / Xbox One

Wem Autos zu langweilig sind, der kommt möglicherweise in der Königsklasse der Motorräder auf seine Kosten. In Moto GP 19 tretet ihr gegen die lizensierten Fahrer aus Moto GP, Moto 2, Moto 3 und Red Bull Moto GP Rookies Cup auf 19 Strecken an. Darüber hinaus könnt ihr im Modus "Historische Herausforderungen" bestimmte große Momente der "Moto GP"-Serie selbst nacherleben. Auf der spielerischen Ebene versprechen die Entwickler vor allem eine verbesserte KI, die sich eurem Fahrstil anpasst und entsprechend reagiert.

Octopath Traveler | 7. Juni

PC

In Octopath Traveler erlebt ihr gleich acht Geschichten von acht unterschiedlichen Abenteurern, die irgendwie miteinander zusammenhängen. Gut ein Jahr nach der Switch-Version veröffentlicht Square Enix das Rollenspiel auch für den PC. Inhaltlich gibt es dabei keine Neuerungen zu bestaunen. Optisch hingegen soll die ungewöhnliche Mischung aus klassischen Pixelelementen und Licht- und Tiefenschärfe-Effekten, die die Entwickler als HD-2D bezeichnen. auch auf dem Computer eine tragende Rolle spielen.

Mehr zu Octopath Traveler gibt es übrigens im Test "Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht".

The Legend of Heroes - Trails of Cold Steel 2 | 7. Juni

PS4

Fünf Jahre nach der Originalveröffentlichung für PlayStation 3 und PlayStation Vita und über ein Jahr nach der PC-Version erscheint The Legend of Heroes - Trails of Cold Steel 2 nun für die PlayStation 4. Das JRPG setzt die Geschichte rund um Rean Schwarzer fort. Das Ziel? Den Konflikt in der Welt Erebonia so schnell wie möglich zu einem Ende zu führen. Im Laufe der Handlung lernt ihr dabei nach und nach neue Gefährten kennen und müsst euch spielerisch auf das gewohnte rundenbasierte Kampfsystem verlassen.

In welches Fantasie-Reich verschlägt es euch in dieser Woche: Das düstere Warhammer-Universum? Ein japanisches Abenteuer? Oder reizt euch die Aussicht auf enge Kurven und hohe Geschwindigkeiten auf einem Zweirad? Verratet es uns doch in den Kommentaren!

Erweiterung startet überaus erfolgreich

Monster Hunter World: Iceborne | Erweiterung startet überaus erfolgreich

Da wo Monster Hunter World aufgehört, macht Monster Hunter World: Iceborne weiter. Die Erweiterung wurde be (...) mehr

Weitere News

* Werbung