Destiny 2: Die neue Ära wird bald vorgestellt

von Sören Wetterau (Samstag, 01.06.2019 - 10:40 Uhr)

Noch vor der E3 2019 wird Bungie die Zukunft von Destiny 2 vorstellen. Details zu den Plänen sind bislang aber noch nicht bekannt.

Destiny 2 - Forsaken: Das letzte Gefecht des Revolverhelden

Wohin geht die Reise von Destiny? Nach der Trennung vom langjährigen Hersteller Activision, ist Bungie nun alleine für die Fortsetzung der Shooter-Marke zuständig. Bislang hat das Team die alten Pläne weitergeführt, die ihr Finale am 4. Juni mit der Saison der Opulenz finden. Danach soll eine neue Ära eingeläutet werden, wie die Entwickler nun selbst bekanntgegeben haben.

Am 6. Juni um 19:00 Uhr, so heißt es in einer Twitter-Nachricht, wird Bungie das nächste Kapitel von Destiny 2 enthüllen.

Um was es sich dabei handelt, ist noch unklar. Angesichts der Formulierung wird es sich dabei aber noch nicht um Destiny 3 handeln. Das soll laut jüngsten Gerüchten sowieso erst im Herbst 2020 veröffentlicht werden. Stattdessen rechnen einige Fans mit der Ankündigung eines weiteren Saisonpasses, welcher den Übergang zum Nachfolger bilden könnte.

Ob dem tatsächlich so ist oder Bungie ganz andere Pläne in der Hinterhand hat, wird sich in wenigen Tagen herausstellen. Unklar ist noch, ob die Enthüllung mithilfe eines Videos oder in Form eines Livestreams stattfindet.

News gehört zu diesen Spielen
Auf den Hype folgt die Hacker-Flut

Mit dem überraschenden Erfolg von Fall Guys kommen auch Betrüger, die sich die heiß begehrte (...) mehr

Weitere News